Was ist elektronisches Testgerät?

Elektronisches Testgerät ist Spezialgerät, das in der Prüfung von Elektronik benutzt. Es kann im Aufbau der Prototypen und der neuen Produkte und in der Wartung und in der Störungssuche verwendet werden. Eine sehr große Familie der Bestandteile sind unter dem Regenschirm des elektronischen Testgeräts enthalten und reichen von der einfachen Ausrüstung, die für Routinehauptreparatur an hoch entwickelten Systemen benutzt, die ausschließlich von den Ingenieuren benutzt. Viele Firmen verkaufen benutztes elektronisches Testgerät, das häufig weit weniger teuer als nagelneue Produkte und gerade ist, wie nützlich.

Alle Vorrichtungen in der Familie des elektronischen Testgeräts sind zur Lieferung irgendeiner Art der Informationen über ein elektronisches Gerät oder einen Stromkreis fähig. Diese Informationen können von einfachem etwas schwanken, wie, ob Strom einen Stromkreis durchfließt, zu wie kompliziertem etwas, ob die Bestandteile eines Motherboards richtig arbeiten. Elektronisches Testgerät kann passiv sein, oder es kann ein aktives Signal ausstrahlen und eine Antwort registrieren, und es kann spezifische Maße oder generischere Daten zur Verfügung stellen.

Gewöhnlich einschließt elektronisches Testgerät eine Weise, an ein Einzelteil anzuschließen se, das, wie eine Prüfspitze oder ein Klipp geprüft, und ein Auslesen, das Informationen liefert und reicht von einem Licht, das belichtet wird, wann etwas typisch für ein Auslesen mit Maßen arbeitet. Hoch entwickelte Ausrüstung kann bis zu einem Computer mit dem Ziel die Ausführung von Diagnosen anspannen, wenn die Ausrüstung einige verschiedene Tests sofort machend und die Informationen kompiliert, in einem Computerprogramm. Diese Art des elektronischen Testgeräts ist in der Entwicklung der neuen Produkte, zu bestätigen häufig benutzt, dass sie sicher sind und ihre Begrenzungen zu prüfen.

Eins der einfachsten Beispiele des elektronischen Testgeräts ist eine Durchgangsprüfvorrichtung, eine Vorrichtung, der viele Leute vertraut sein können mit. Eine Durchgangsprüfvorrichtung gewohnt ist, festzustellen, ob ein Stromkreis geöffnet oder geschlossen ist. Wenn der Stromkreis geöffnet ist, anzeigt er eine Störung r, oder Boden, während, wenn es geschlossen ist, es richtig funktioniert. Durchgangsprüfvorrichtungen sind häufig benutzt, elektrische Hauptprobleme, wie eine vermutete Störung in einem Anschluss zu bestimmen.

Hoch entwickeltere Ausrüstung kann Strom, Widerstand, Spannung, Kapazitanz, Gebühr und Digitalschaltungen messen. Testgear, als elektronisches Testgerät manchmal bekannt, kann mehrfache Funktionen für Bequemlichkeit auch kombinieren. Elektriker, Telefonreparaturmänner und Kabelinstallateure tragen gewöhnlich testgear für Gebrauch in ihrer Arbeit, und elektronisches Testgerät benutzt auch durch Ingenieure, Physiker und zahlreiches andere Forscher und Erfinder.