Was ist flüssige Dynamik?

Flüssige Dynamik bezieht eine auf Unterkategorie der Wissenschaft der flüssigen Mechaniker, wenn die andere Unterkategorie flüssiger Statics ist. Während flüssiger Statics Flüssigkeiten beschäftigt, die im Ruhezustand sind, betroffen flüssige Dynamik mit Flüssigkeiten, die in der Bewegung sind. Jede mögliche Angelegenheit in einem Gas oder in einem flüssigen Zustand kann gelten als eine Flüssigkeit. Flüssige Dynamik ist eine Disziplin mit vielen relevanten Anwendungen in unserer modernen Welt, höchst bemerkenswert, weil sie die Studie der Aerodynamik enthält, und auch, weil sie Teil von der Wettervorhersage enthält. Ein typisches Problem der flüssigen Dynamik kann solche Variablen wie Geschwindigkeit, Temperatur und Dichte umfassen.

Alle körperlichen Wissenschaften, einschließlich flüssige Dynamik, geregelt in erster Linie durch die Gesetze der Erhaltung. Diese angeben e, dass die Gesamtmengen von Energie, von Masse und von linearem Momentum in einem geschlossenen System konstant bleiben und dass Energie und Masse weder verursacht werden noch zerstört werden können. Dass sie Formen, es ändern können, ist zutreffend, aber sie können nicht von nichts verschwinden oder kommen. Diese Gesetze festsetzen einige der grundlegendsten Annahmen in der Wissenschaft ten.

Eine andere regelngrundregel der flüssigen Dynamik ist die Kontinuumannahme, auch genannt die Kontinuumhypothese. Während Flüssigkeiten bekannt, aus den mikroskopischen, diskreten Partikeln zu bestehen, Zustände dieser Hypothese, dass sie kontinuierlich sind und dass ihre Eigenschaften gleichmäßig gänzlich unterscheiden. Dieses dient häufig als nützlicher mathematischer Näherungswert, obwohl es technisch eine der grundlegenden Eigenschaften der Flüssigkeiten ignoriert.

Vor der Erfindung des angetriebenen Fluges und den Flugzeugen im 20. Jahrhundert, war die Ausdruckhydrodynamik austauschbar mit flüssiger Dynamik, weil die meisten flüssigen Mechanikern dem Studieren der Flüssigkeiten in der Bewegung gewidmet, eher als Gase in der Bewegung häufig benutzt. Als wurde das Reisen mit den Flugzeugen allgemeiner, die Notwendigkeit, die an diesen Maschinen entwickelt, um an verursachenund beibehaltenaufzug, mit einem Minimum Gegenkraft leistungsfähiger zu sein. Die Niederlassung der Studie bekannt als Aerodynamik bildete Sprünge und Grenzen wegen der neuen Technologie, die auch gekommen, auf Automobile zugetroffen zu werden, gewissermassen mit dem Ziel der erhöhten Kraftstoffeffizienz.

Eine der wichtigeren Abbildungen in der modernen Aerodynamik war Oktave Chanute. Zusätzlich zur Zusammenstellung eines kompletten Volumens der Studie der Aerodynamik Ende der 1800s, unterstützte er persönlich die Wright-Brüder, wenn er ihre berühmten Flugzeuge, die bemannt zuerst vollendeten, angetriebener Flug 1903 errichtete. Er lag wahrscheinlich an dieser Hilfe, der sie ihr Ziel gerade vor dem folgenden nähsten Kämpfer erreichten, Samuel Pierpont Langley.