Was ist geothermische Energie?

Geothermische Energie ist Energie, die von der Masse ausstrahlt. Sie kommt vom Magma und vom radioaktiven Zerfall des Urans, des Thoriums und des Kaliums. Magma ist wegen der enormen Menge von Friktion und des Drucks, im unter der Oberfläche liegenden Bereich der Masse gefunden zu werden heiß.

Geothermische Energie, wenn massiv in der Gesamtmenge, tut nicht zu gut, wenn sie mit der Menge von Energie verglichen, die wir von der Sonne erhalten, die durch einen Faktor von ungefähr 20.000 gewinnt. Dennoch geklopft geothermische Energie vorbei über 20 Ländern, höchst bemerkenswert Island, das 17% seiner Elektrizität von der geothermischen Energie erhält. Die größte geothermische Energie pflanzt Ausgang ein Paar hundert MW (Megawatt). Es geschätzt worden, dass Island genügend geothermische Energie hat, zum 1700 MW für über 100 Jahre bereitzustellen.

Der Prozess der Extrahierung von Energie von der Hitze in der Masse ist recht einfach. Sie pumpen Wasser durch Rohre zur Quelle der Hitze und lassen es kochen, laufen lässt der Strom eine Turbine, die Energie erfasst, dann recondensed das Wasser und gesendet durch den Zyklus wieder. Wenn wir die Rohre hatten, die genug und tief genug stark sind, könnten wir sie niederzuwerfen zum Umhang der Masse schicken und eine praktisch unerschöpfliche Quelle von Elektrizität zu haben. Aber mit heutiger Technologie, können wir Taschen Hitze nur erreichen, die zur Oberfläche nah sind.

Geothermische Energie ist nicht eine ausschließlich erneuerbare Energiequelle wie Wind oder ein hydro, weil der Boden unten langsam abkühlt, während Energie von ihr extrahiert. Dennoch erneuert geothermische Energie langsam dank radioaktive Heizung. Es gedacht dass flüssiger Felsen bei den Temperaturen zwischen 1.200 und 2,200°F (650 bis 1,200°C) können in den Taschen gefunden werden 50 bis 60 Meilen (ungefähr 80 bis 97 Kilometer) unter die Oberfläche der Masse, gerade unter den Kontinentalplatten. Dieses liefern eine außerordentliche Quelle der geothermischen Energie, aber die Menschheit des tiefsten Lochs gebohrt verlängert nur ungefähr 8 Meilen (13 Kilometer) unten. Da wir in Richtung zur Unabhängigkeit von den Fossilienbrennstoffen umziehen, geothermisch anschließt Solar- und Atomenergie n, wenn, saubere Energie zu den Büros, zu den Industrien und zu den Häusern der Welt zur Verfügung stellend.