Was ist graue Schmiere?

Das Ausdruck “grey goo† benutzt, um ein theoretisches Ereignis zu beschreiben, in das Nanotechnologie wildes laufen, verbraucht die natürliche Umwelt und bedeckt die Masse in einer leblosen grauen Schmiere. Das Konzept eingeführt zuerst im Jahrbuch die Maschinen der Kreation, und es angenommen begeistert von vielen Zukunftsromanschöpfern n. Die tatsächliche Wahrscheinlichkeit solch eines Ereignisses, das in der realen Welt auftritt, ist extrem klein, und viele Leute einschließlich den Begründer der grauen Schmieretheorie entlarvt wirklich stichhaltig die Möglichkeit zusammen.

Die Idee hinter grauer Schmiere ist, dass Selbstzusammenbauende nanoparticles theoretisch beginnen konnten, die Zwecke zu übersteigen, zu denen sie bestimmt und eine große Vielfalt aus Sachen von der natürlichen Umwelt um sie konstruieren. Diese replicators beginnen schließlich, die Umwelt aufzugliedern, während sie nach Baumaterialien suchten, und wenn sie umziehen konnten, konnten sie die Umwelt langsam essen und überhaupt schnell verbreiten, während sie mehr von selbst errichteten. Entsprechend der Theorie konnten die resultierenden Kreationen nicht funktionell notwendigerweise sein, aber sie ruinieren effektiv die Umwelt, und sie konnten in Raum möglicherweise verbreiten.

Tatsächlich sind solche Versammlung und replicator Partikel nicht notwendigerweise für Nanotechnologie erforderlich, und die Technologie kann sehr genau entworfen werden, um gerade solch ein Drehbuch zu verhindern. Erhöhtes Bewusstsein und Interessen über die natürliche Umwelt geführt viele führenden Forscher im Feld, Ausfallensafes zu entwerfen, die entworfen, um ein graues Schmieredrehbuch zu verhindern. Forscher unterstrichen, dass die Nanotechnologie, die zur Schaffung solch eines Drehbuches fähig ist, nicht sogar erfunden worden, dennoch und sie nie erfunden werden kann.

Obgleich graue Schmiere unwahrscheinlich zu geschehen ist, angehoben worden gewisse gesetzmäßige Bedenken über den weit verbreiteten Gebrauch von Nanotechnologie n. Forscher gezeigt, dass etwas nanoparticles scheinen, eine nachteilige Reaktion auf der natürlichen Umwelt zu haben. Fischen, z.B. kann Probleme in Erwiderung auf die Partikel entwickeln, die in den Kosmetik benutzt, die oben in der Wasserversorgung beenden. Diese Forschung vorschlägt se, dass Nanotechnologie in kontrollierter Umwelt sorgfältig geprüft werden muss, bevor sie freigegeben.

Trotz des Entlarvens knallen Artikel über die graue Schmieretheorie oben in den Mitteln von Zeit zu Zeit und ausl5osen einen neuen Umlauf der Panik über Nanotechnologie und seine möglichen Konsequenzen en. Schöpfer der Zukunftsromane genießen auch, mit dem Konzept zu spielen und erforschen die Idee der kleinen Roboter, die die Welt resultierend aus der konstanten menschlichen Suche nach technologischer Zuführung völlig zufällig zerstören konnten.