Was ist interne Verbrennung?

Interne Verbrennung ist buchstäblich die treibende Kraft hinter Zügen, Flächen und Automobilen. Es ist eine Methode des Energieerzeugung, in der Verbrennung in einem kontrollierten Raum oder in Räumen innerhalb einer Maschine stattfindet, um mechanische Energie zu erzeugen. Verbrennungsmotoren entwickelt in den 1800s, und sie angesehen weit als eine mechanische hauptsächlichinnovation e. Viele Leute verwenden oder profitieren von einem täglichen Verbrennungsmotor, ob sie einen Bus zur Arbeit, using einen Benzingenerator nehmen, um ein Haus anzutreiben oder zum Strand fahren.

Es gibt einige unterschiedliche Arten, die Energie zu verwenden, die durch interne Verbrennung erzeugt. In allen Fällen mit.einbezieht die Technologie den Gebrauch eines Kraftstoff-Luft-Gemisches brauch, kontrollierte Explosionen zu verursachen. Die Explosionen verursachen viel Energie, die einen Kolben drückt und die Kraft der Explosion in mechanische Energie dreht, die in Bewegung, wie das Spinnen der Räder in einem Auto oder in der Bewegung einer Turbine in einem Düsentriebwerk umgewandelt werden kann. Mehr Kolben, die hat eine Maschine, mehr die Energie sie erzeugen kann.

Maschinen, die interne Verbrennung für Energie verwenden, haben einige Bestandteile, die etwas unterscheiden können, abhängig von der Art der Maschine und seines Alters. Die meisten Maschinen folgen einem Zyklus mit zwei oder vier Anschlägen und bedeuten, dass der Kolben innerhalb des Zylinders durch zwei oder vier Positionen in jedem Zyklus der Maschine bewegt. Vier Anschlagmaschinen neigen, allgemeiner zu sein; Autos z.B. anwenden eine Methode mit vier Anschlägen r, während Rasenmähmaschinen allgemein zwei Anschlagmaschinen sind.

Eins der Probleme mit interner Verbrennung ist, dass es die Hochtemperatur-, Hochdruckauspuffdämpfe erzeugt, die weg von der Maschine gelüftet werden müssen. Diese Dämpfe enthalten allgemein die Verschmutzungsstoffe, die durch den Burning des Kraftstoffs im Zylinder erzeugt. Viele Maschinen haben Filtrationsysteme an der richtigen Stelle, die entworfen, um Verschmutzungsstoffe einzuschließen, und der Entwurf der internen Verbrennung weiter entwickelt worden, um Leistungsfähigkeit zu erhöhen und die Produktion der Verschmutzungsstoffe herabzusetzen. Sogar mit diesen Massen jedoch erzeugt große Mengen Verunreinigung jährlich durch Boote, Flächen, Autos, LKWas, Busse und Züge.

Vor dem Verbrennungsmotor verwendeten Leute externe Verbrennung, um mechanische Energie zu erzeugen. Eins der klassischen Beispiele einer externen Verbrennungsmaschine ist Dampfmaschine wie das, das historisch an Kraftübertragungen und eine Arten Fabrikausrüstung gewöhnt ist. Während interne Verbrennung im Allgemeinen bevorzugter heutiger Tag ist, können externe Verbrennungsmaschinen bei der Arbeit in den verschiedenen Ecken der Welt, manchmal als Neuheiten und manchmal als tatsächliche Arbeitsmaschinen noch gesehen werden.