Was ist kälteerzeugende Technik?

Kälteerzeugende Technik ist eine Niederlassung der Technik, die Kryogenik für verschiedene inländische, Handels-, wissenschaftliche, medizinische und Verteidigunganwendungen verwendet. Kryogenik ist eine Niederlassung von Physik betroffen mit der Produktion der sehr niedrigen Temperaturen und der Effekte dieser Temperaturen auf verschiedenen Substanzen und Materialien. Die Temperaturen, die in der Kryogenik studiert, sind die unterhalb -243.67 Grade Fahrenheit (120 Kelvin); solche niedrigen Temperaturen auftreten nicht in der Natur en.

Diese niedrigen Temperaturen verwendet worden, um atmosphärische Gase wie Sauerstoff, Wasserstoff, Stickstoff, Methan, Argon, Helium und Neon zu verflüssigen. Die Gase kondensiert, gesammelt, destilliert und getrennt. Methan benutzt im flüssigen Erdgas (LNG), und Sauerstoff, Wasserstoff und Stickstoff benutzt in den Raketenkraftstoffen, in der Metallurgie und in den verschiedenen chemischen Prozessen. Helium benutzt in den Tauchensdekompressionräumen und passend niedrige Temperaturen für superconducting Magneten beizubehalten, und Neon benutzt in der Beleuchtung.

Zusätzlich zum Finden von Wegen, Gase zu verflüssigen, gegeben Kryogeniktechnik die Weltgeräte wie Kühlräume, Klimaanlagen und Vakuumflaschen. Die Flaschen entwickelt als Mittel, die Gase in der flüssigen Form unbestimmt zu speichern. Klimaanlage und Abkühlung erfunden vom amerikanischen John Gorrie 1848 und entwickelt weiter in den neueren Jahren von German Karl Von Linde und andere. Linde herstellte den Linde Eismachinen, der Vorläufer des modernen inländischen Kühlraums en.

Abkühlung durfte frische Nahrung über langen Abständen, ändernden essenden Gewohnheiten und Lebensstilen überall gespeichert werden und versendet werden. Kälteerzeugende Technikwissenschaft beeinflußt auch die Weise, die Kriege unternommen, indem man Waffen der Rakete V-2 und Flüssigbrennstoff produziert. Dieses Feld geführt, um Raumfahrttechnikindustrie und die Theorie der Superconductivität zu erforschen. Unabhängigkeit-kälteerzeugende Technik, eine amerikanische Firma, bildet kälteerzeugende Kühlanlagen für magnetische Resonanz- Darstellung (MRI) und magnetische Resonanz- (NMR) Kernsysteme. Fortschritte in der kälteerzeugenden Technik beeinflußt modernes Leben in keinem kleinen Maß.

Der Weg gewesen nicht jedoch glatt wenn einige sehr schwere Unfälle die positiven Entwicklungen versetzen, von Kryogenik. Ein Beispiel von diesem war eine LNG-Behälterexplosion in Cleveland, Ohio, das 131 Leute 1944 tötete. Die Leute, die in der kälteerzeugenden Technik müssen arbeiten die Gefahren der kalten Brände, der Erstickung und der Giftigkeit auch, beschäftigen. Es ist wesentlich, schützende Augenabnutzung und -kleidung zu tragen.

Um in diesem Feld zu arbeiten, ist es notwendig einen Grad des Junggesellen, einen Grad des Meisters oder einen höheren Abschluss in der kälteerzeugenden Technik zu haben. Die Themen, die in diesen Programmen umfassen umfaßt normalerweise, Superconductivität, die kälteerzeugende Nahrungsmittelverarbeitung, Vakuumtechnologie, Produktion des natürlichen flüssigen Gases, der Gastrennung, der Gasverflüssigung und der kälteerzeugenden Prozesstechnik. Arbeitsaussichten für cryogenists sind ausgezeichnet und gut bezahlt.