Was ist mechanische Energie?

Mechanische Energie ist die Summe von Energie in einem mechanischen System. Diese Energie umfaßt beides kinetische Energie, die Energie der Bewegung und mögliche Energie, die gespeicherte Energie der Position. Ein mechanisches System ist irgendeine Gruppe Gegenstände, die wechselwirkendes basiert auf grundlegenden mechanischen Grundregeln. Gewöhnlich in einem mechanischen System, ist Schwerkraft die einzige äußere hauptsächlichkraft, die betrachtet werden muss. In einem chemischen System im Gegenteil müssen die Kräfte zwischen einzelnen Molekülen und die Atome alle betrachtet werden.

Mechanische Energie existiert als kinetische und mögliche Energie in einem System. Kinetische Energie, die Energie der Bewegung, existiert, wann immer ein Gegenstand in der Bewegung ist. Mögliche Energie basiert auf der Position eines Gegenstandes. Sie kann keine Änderung eigenständig verursachen, aber sie kann in andere Formen von Energie umgewandelt werden. Eine Bowlingspielkugel verschob 10 Fuß über dem Boden, z.B. würde keine kinetische Energie besitzen. Sie würde jedoch eine große Menge mögliche Energie besitzen, die in kinetische Energie umgewandelt würde, wenn die Kugel wurden fallen lassen.

Viele Annahmen werden gebildet, um Berechnungen hinsichtlich der mechanischen Energie und der mechanischen Systeme zu vereinfachen. Gegenstände in solchen Systemen z.B. werden als einzelne Gegenstände anstelle von als Summen Milliarden Moleküle behandelt. die kinetische und mögliche Energie eines einzelnen Gegenstandes zu berechnen ist eine einfache Aufgabe; kinetische und mögliche Rechenenergie für Milliarden der kleinen Moleküle würde fast unmöglich sein. Ohne solche vereinfachenannahmen zu bilden, als, beschäftigend mechanische Systeme, Wissenschaftler die einzelnen Atome und alle Interaktionen überprüfen müssen und das Existieren zwischen ihnen zwingen würden. Solche Aufgaben sind für Partikelphysik gewöhnlich reserviert.

School-Physikkategorien fangen normalerweise an, indem sie Kursteilnehmer über die Grundprinzipien der mechanischen Systeme und der mechanischen Energie anweisen. Dieses ist, weil sie einfach sichtbar zu machen und einfach zu vereinfachen sind. Grundlegende Berechnungen hinsichtlich der mechanischen Systeme können ohne sogar using Kalkül gebildet werden. In den meisten grundlegenden Physikproblemen bleibt das mechanische System geschlossen und Faktoren, die normalerweise Energie vom System, wie Friktion und Luftwiderstand entfernen würden, werden ignoriert.

Es gibt viele anderen Formen von Energie, und manchmal kann es schwierig sein, ein vom anderen richtig zu unterscheiden. Mechanische Energie betrifft ausschließlich die kinetische und mögliche Energie, die innerhalb der mechanischen Systeme vorhanden ist. Chemische Energie konzentriert sich auf die Energie, die innerhalb der chemischen Bindungen in den Molekülen gespeichert wird. Atomenergie wird mit der Energie betroffen, die in den Interaktionen zwischen Partikeln in einem Kern des Atoms vorhanden ist. Mechanische Energie ignoriert im Allgemeinen den Aufbau der Gegenstände und der Foki nur auf den fraglichen Gegenständen, ohne Interesse für ihre molekulare Verfassung.