Was ist medizinische Nanotechnologie?

Medizinische Nanotechnologie ist eine Niederlassung der Nanotechnologie, die Grundregeln in diesem Feld an den Gesundheitspflegeausgaben anwendet. Nanotechnologie ist ein ausgedehntes Spektrum der wissenschaftlichen Bemühungen, das herzustellen miteinbezieht und maschinell zu bearbeiten, die auf einer molekularen Skala stattfinden. Es gibt einige mögliche Anwendungen für medizinische Nanotechnologie, und in seinen frühen Phasen, waren viele Leute über die sehr großen Änderungen ziemlich aufgeregt, die in der medizinischen Welt mit der Unterstützung der medizinischen Technologie eintreten konnten.

Weil Nanotechnologie an solch ein Klein laufen lässt, bietet sie die Gelegenheit an, genau gerichtete chirurgische Instrumente herzustellen, mischt der Liefersysteme und Droge Implantate bei. Nanobots z.B. konnte verwendet werden, um eine nichtinvasive medizinische Darstellungstudie innerhalb des Körpers durchzuführen, oder chirurgische Verfahren durchzuführen. Nanomaterials kann in den Körper auch eingepflanzt werden; z.B. könnte jemand mit einem stark beschädigten Knochen oder einer Verbindung mit den nanoparticles behandelt werden, die neues Wachstum fördern würden, regrowing das schädigende Gewebe.

Medizinische Nanotechnologie führt auch Zellenreparatur auf einem molekularen waagerecht ausgerichteten möglichen durch und stellt einige Gelegenheiten für Medikationverwaltung zur Verfügung. Die Drogen, die durch Nanotechnologie entwickelt wurden, konnten Zellen direkt eindringen, z.B. oder nanoparticles konnten entworfen werden, um die Krebszellen zu zielen, Medikation liefern oder einen Schwerpunkt für Strahlung bereitstellen. Medizinische Nanotechnologie kann auch verwendet werden, um Biosensors, die in Patienten für Überwachung eingepflanzt werden können, zusammen mit medizinischen Geräten zu bilden, die entworfen sind, wie Schrittmacher dauerhaft eingepflanzt zu werden.

Dieses Feld hat auch einige Implikationen für Prosthetics. Nanomaterials konnte verwendet werden, um Leuten grössere Steuerung über prothetischen Gliedern zu geben, und Sachen wie die Wiederherstellung von Funktion zu den Augen möglicherweise zu tun. Einiges Militär hat in der medizinischen Nanotechnologie mit dem Ziel das Entwickeln der neuen Behandlungen für verletzte Soldaten investiert. Das Feld verursacht auch ein Potenzial für die Entwicklung der Vorrichtungen, die menschliche Funktion erhöhen konnten, viel zur Freude der Zukunftsromanautoren um die Welt.

Gewisse Bedenken sind über den Gebrauch der nanomaterials im medizinischen Feld angehoben worden. Einige Leute sind besorgt, dass nanoparticles normale Körperfunktion behindern konnten und Leutekranken bilden oder dass nondevices eine Steuerung verlassen konnten, mit dem Ergebnis der Tätigkeiten über denen hinaus, für die sie bestimmt sind. So wird viel von medizinischer Nanotechnologie auf die Herstellung sie sicher für Patienten und medizinische Versorger gerichtet. Die Geschichte von Medizin wird mit Beispielen der Konzepte und der Verfahren gefüllt, die zuerst mit tiefer Skepsis angesehen wurden und später weit umfaßt; die meisten Leute heute z.B. nehmen weit an, dass sie ihre Hände regelmäßig waschen sollten, aber diese Idee war häretisch, als sie in den 1800s eingeführt wurde.