Was kälteerzeugend einfriert rt?

Das kälteerzeugende Einfrieren ist eine Art Einfrieren, das extrem - niedrige Temperaturen, im Allgemeinen unter -238 Fahrenheit (- 150 Celsius) erfordert. Dieser Prozess ist ein Teil einer Niederlassung der Wissenschaften, die als Kryogenik bekannt sind, die auf die Produktion der sehr kalten Temperaturen und die Studie konzentriert von, was den Gegenständen geschieht, die diesen Temperaturen unterworfen. Forschung in diesem Feld reicht von den Grundstudien auf strenger Kälte bis zu angewandter Forschung, in der Kryogenik an den verschiedenen Ausgaben angewendet, die von den Menschen konfrontiert.

Die extrem kalten Temperaturen gerade erzeugen, die für das kälteerzeugende Einfrieren erfordert, erfordert viel Arbeit. Es ist nicht so einfach wie, drehend herauf den Kühlraum, weil Abkühlungbestandteile Kälte nur so erhalten können. Gewöhnlich beruht das kälteerzeugende Einfrieren auf dem Gebrauch von verflüssigten Gasen wie Helium. Diese Gase können in einem flüssigen Zustand bei den extrem kalten Temperaturen nur existieren, also bedeutet es, dass, sobald das Gas in der flüssigen Form ist, es verwendet werden kann, um einfrierende Temperaturen zu erzeugen.

Das kälteerzeugende Einfrieren verwendet, um Spitzenmetallprodukte und bestimmte andere Industrieprodukte zu mildern. Der Gebrauch von Kryogenik scheint, die Stärke und die Leistung solcher Produkte zu verbessern, und er kann für Aufgaben verwendet werden, die vom Herstellen der extra-strong Messer zur Herstellung der Baseballschläger schwanken. Kryogenik verwendet auch in der Laborumwelt, um kalte Temperatur für verschiedene Experimente zu verursachen, und das kälteerzeugende Einfrieren ist eine Methode für das Produzieren der fachkundigen Kraftstoffe wie Raketenkraftstoff.

Die Lebensmittelindustrie verwendet das kälteerzeugende Einfrieren, zum zu blitzen frische Nahrungsmittel des Frostes, damit ihre Nährstoffe und Beschaffenheit groß konserviert. Das grelle Einfrieren kann jeder von Fischerbooten zu den Anlagen gesehenes gebräuchliches sein, die Fernsehapparat-Abendessen vorbereiten. Im medizinischen Beruf verwendet das kälteerzeugende Einfrieren, um Impfstoffe zu konservieren, damit sie beständig und für Verwaltung entwicklungsfähig bleiben. Einmal eingefroren bei solchen niedrigen Temperaturen, können Gegenstände eingefroren mit dem Gebrauch von speziellen Kühlgeräten, einschließlich bewegliche Maßeinheiten mit verflüssigten Gasen bleiben, die kälteerzeugend gefrorene Gegenstände ermöglichen versendet zu werden.

Leute verwechseln manchmal das kälteerzeugende Einfrieren mit cryonics, das Feld des Erhalts der menschlichen Körper, beim Einfrieren bedingen mit dem Ziel von sie zu einem bestimmten Zeitpunkt wieder beleben zukünftig. Cryonics beruht auf der Idee, die Fortschritte in den Wissenschaften ständig auftreten und die, während es möglicherweise nicht möglich z.Z. sein kann, jemand von den Toten zurück zu holen, dieses zukünftig geschehen könnte, so können Leute, die wünschen, neue Chance am Leben cryonic Bewahrung w5ahlen, damit ihre Körper für Reanimation vorhanden sind.