Was sind Faser-Bereiche?

Faserbereiche sind Stücke Ausrüstung, die dem Benutzer erlauben, in feste Räume zu sehen. Gewöhnlich enthalten Faserbereiche ein langes, schmales Bündel extrem flexible Faseroptikdrähte, die sie in die Öffnung passen lassen, die so klein ist wie ein viertel Zoll (6.4 Millimeter) im Durchmesser. Zu Beginn dieser Drähte ist ein einzelnes Okular, ganz wie das, das auf einem Mikroskop gefunden wird. Das Ende der Faseroptikdrähte wird normalerweise mit einem Metallstreifen gesprungen, um die Drähte von lose kommen zu halten.

Brian O'Brien und Narinder Kapany erfanden Faserbereiche in den fünfziger Jahren. O'Brien arbeitete für American Optical Company, während Kapany nah mit einigen Kollegen an der imperialen Hochschule der Wissenschaft und der Technologie in London arbeitete. Using ihr Wissen von Faseroptik, verursachten sie eine Weise, die Technologie einzusetzen, um in feste Räume zu sehen.

In den ursprünglichen Faserbereichen wurden die Faseroptikstränge einzeln beschichtet, um sicherzustellen, dass hell nicht leckte. Das angesehen zu werden Bild wurde bei einem Ende gesetzt, das in seine vergrößerte Form am anderen Ende durch ein Weitwinkelobjektiv auf das Okular gesehen wurde. Diese ursprünglichen Faserbereiche ermöglichten Arbeitskräften, die Bestandteile innerhalb der Kernreaktoren und der Düsentriebwerke sicher anzusehen.

1960 setzte Dr. Basil Hirschowitz die Technologie der Faserbereiche ein, um den Endoscope herzustellen. Er demonstrierte, wie dieses nützliche Werkzeug hinunter die Kehle leicht geschoben werden und benutzt werden könnte, um interne Organe zu überprüfen. Sein erster Test war auf. Sobald dieses nachgewiesene erfolgreiche, Endoscopes häufig auf Patienten verwendet wurde.

Heute haben Faserbereiche einigen Gebrauch und reichen von der Maschinerie bis zu menschlichen Körpern. Sie werden bereitwillig in den Krankenhäusern, in den gerichtlichen Labors, in den Computerreparaturunternehmen, in den Computerlabors und sogar in den Bauschlosserfirmen gefunden. Faserbereiche können verwendet werden, um crack Safes zu helfen, innerhalb der festen Bereiche auf Maschinerie anzusehen, und mit einigen medizinischen Verfahren zu unterstützen.

Während Technologie voranbringt, erhöht sich der Gebrauch für Faserbereiche, besonders des Mittelfeldes. Anstelle von in eine Person schneiden zu müssen, kleine Schnitte können gebildet werden, um dem Chirurgen zu erlauben, die internen Organe einer Person, die Blutgefäße, die Adern und mehr anzusehen. Diese Zuführung spart Tausenden Leben jedes Jahr.