Was sind Miacids?

Miacids sind eine ausgestorbene Gruppe Säugetier- Fleisch fressende Tiere, die Katzen, Bären, Hunde, Stinktiere, Mungos, Hyänen und alle weiteren felids und canids verursachten. Vor verhältnismäßig klein und wie Marder-wie häufig beschrieben, waren miacids die erste Welle der Säugetier- Fleisch fressenden Tiere, zum 65 Million Jahren zu entwickeln, nachdem ein Planetoid die Dinosauriere auswischte und zahlreiche ökologische Nischen breit sich öffnen verließ. Miacids bestand bis vor 33 Million Jahren fort. Die miacids, die entwickelt in die carnivorans überlebten, die, wir heute kennen - einschließlich den Familienhund oder -katze. Carnivorans gekennzeichnet manchmal als die intelligenteste Säugetier- Gruppe außerhalb der großen Affen.

Verhältnismäßig kleine Fleisch fressende Tiere, miacids waren gewöhnlich die Größe von housecats, obgleich einige Sorten so groß wie Moderntagwölfe waren. Viele waren (gelebt in den Bäumen) arboreal, aber einige lebten aus den Grund, in dem sie kleine Säugetiere wie Nagetiere und wirbellose Tiere wie Käfer verbrauchten. Die miacids werden in zwei Gruppen unterteilt: Miacidae, das in die caniforms (Tragenhunde, Hunde, Waschbären, Bären und Weasels) entwickelte, und Viverravidae, das in die feliforms entwickelte (Katzen, Hyänen und Mungos). Wie viele anderen Säugetiere wurden miacids in einer Schicht Pelz umfaßt, Endstücke und erhöhte Metabolismen hatten.

Miacids waren eins der ersten Säugetier- Fleisch fressenden Tiere. Säugetiere hatten für 10 Millionen Jahre vor der Löschung der Dinosauriere existiert, aber sie waren meistens klein, Nagetier oder Spitzmaus-wie die Herbivores und detrivores, die herum nachts hasteten und versuchten durch, die zahlreichen, erschreckenden Fleisch fressenden Dinosauriere überall gegessen zu werden zu vermeiden. Mit der Löschung ihres oppressors– das dinosaurs– Säugetiere waren schließlich frei, sich heraus auszubreiten und die Welt, eine Position zu übernehmen, die sie noch bis heute genießen.

Miacids gehörten zu den ersten Säugetieren, zum der Zähne für das Scheren zu entwickeln und das Zerreißen des Fleisches, eine Eigenschaft behielt durch alle modernen carnivorans. In Miacids wohnte in Eurasia und in Nordamerika und bewohnte die fast weltweiten tropischen Wälder, die bevor die vorwärtskamen Eiszeit, die ungefähr 23 Million Jahre vor eingestellt wurde.