Was sind Microsats und Picosats?

Microsats und picosats sind Minisatelliten. Obgleich es keine formale Klassifikation gibt, gekennzeichnet sie im Allgemeinen, als a folgt:

Satelliten mit einer nassen Masse (einschließlich Kraftstoff) zwischen 100†„500 Kilogramm (220†„1100 lbs), werden genannt manchmal minisatellites, aber häufig gerade „kleine Satelliten.“ Ein minisatellite hat eine Größe irgendwo zwischen einem kleinen Kühlraum und einem kleinen Auto. Oftmals werden minisatellites (und alles kleiner) als Teil eines Pakets von mehr als einem freigegeben, wo eine Nutzlast mehrfache Untereinheiten nach erreichender Bahn freisetzt. Trotz des Seins verhältnismäßig klein, setzen minisatellites im Allgemeinen die gleiche Technologie wie größere Satelliten ein.

Microsatellites haben eine nasse Masse zwischen 10 und 100 Kilogramm (22†„220 lbs): ungefähr zwischen der Größe eines kleinen Kühlraums und einer Mikrowelle. Abgekürzte „microsats,“ microsatellites im Raum sollen nicht mit dem gleichen Ausdruck in der Genetik verwechselt werden, die unterschiedliches etwas völlig bedeutet. Microsats sind mit Universitäten und Firmen populär, die Experimente in Raum durchführen möchten, aber ermangeln die Finanzierung, um einen herkömmlich-sortierten Satelliten zu starten. Da die gegenwärtigen Kosten, zum etwas in Raum zu starten ungefähr $5.000 pro Kilogramm sind, kostet das Starten eines microsat noch zwischen $50.000 und $500.000.

Nanosatellites oder „nanosats,“ sind das folgende Stadium, das kleiner als microsats ist. Diese haben eine nasse Masse zwischen 1 und 10 Kilogramm (2.2†„22 lbs). Nanosatellites haben eine Größe ungefähr zwischen der eines Toasters und einer Mikrowelle. Diese sind genug klein, dass viele entfaltet werden können und bilden „, schwärmt“. Manchmal koordinieren diese Schwärme mit einem zentralen, größeren Satelliten, der Daten zu Boden using leistungsfähigere Antennen schickt. Komplizierte Ankernverfahren sind auch möglich. Microsats und nanosats sind genug klein, dass erfinderischer Antrieb, Haltungssteuerung, Kommunikation und Berechnungssysteme angefordert werden.

Picosatellites sind, mit einer nassen Masse zwischen 0.1 und 1 Kilogramm (0.22†„2.2 lbs), zwischen der Größe eines Toasters und einer Tenniskugel das kleinste. Diese sind die kleinsten Satelliten und einiger vom interessantesten. CubeSat ist eine standardisierte Version eines picosatellite, mit Maßen von 10 cm x 10 cm x 10 cm. Diese sind in der Akademie besonders populär. Seine Maße werden gewählt, weil die Agentur, die für die Spurhaltung der Satelliten und des Weltraummülls verantwortlich ist nur, Gegenstände dieser Größe oder des größeren aufspürt.

ch zur Hälfte zu falten. Diese Art des Briefpapiers kommt häufig mit Umschlägen und Postsendungaufklebern, es einfach zu bilden, eine Staffelungansage oder einen Geburtstaggruß zu senden.