Was sind Nitrate?

Nitrate sind die chemischen Mittel, die, unter anderen definierenden Eigenschaften, das mehratomige Ionennitrat enthalten, das aus einem Atom des Stickstoffes und drei Atome Sauerstoffes besteht und zusammen hat eine einzelne negative Nettogebühr. Nitrate sind allgemein - gesehen in die Studie der anorganischen Chemie sowie organische Chemie. In der Medizin sind Nitrate die Medikationen, die benutzt werden, um Herzbedingungen wie Angina zu behandeln, und sind für ein vorbei Jahrhundert gebräuchlich gewesen.

Viele Nitrate können zur Gesundheit einer Person schädlich sein, während andere oder weniger Nulleffekt mehr haben können. Einige werden wirklich verwendet, um das Leben in den emergency Beschwerden auszudehnen. Wenn Nitratniveaus im Blut zu hoch steigen, kann dieses zu einen Mangel an Sauerstoffabsorption durch den Körper in einigen Fällen führen. Das Nitration enthält Sauerstoff, und wenn dieses Teil von ihm mit Hämoglobin in den Blutzellen verpfändet, hält es elementaren Sauerstoff von so tun und verringert die Fähigkeit des Bluts, wie vollständig, Sauerstoff zu tragen. Diese Bedingung stellt manchmal sich in den Neugeborenen und in den Kindern jünger als sechs Monate dar. Klimaquellen dieser Arten der Nitrate können den landwirtschaftlichen Abfluss umfassen, der Düngemittel und Industrieabfallwasser enthält.

Einige Arten Nitrate, wie Natriumnitrat, werden in den Nahrungsmitteln als Konservierungsmittel benutzt. Ihr allgemeinster Gebrauch ist in den Fleischprodukten, zum von Farbe zu konservieren und des Wachstums des Bakteriums zu hemmen, die zu Botulismus führen kann. Es bekannt nicht sicher, wenn diese Chemikalien irgendeine Gefahr in den Niveaus aufwerfen, auf denen sie normalerweise eingenommen werden und sie im Allgemeinen betrachtet werden, sicher zu sein.

Der medizinische Beruf hat Nitrate mindestens seit 1870 benutzt, um den Schmerz in der Brust zu behandeln, der mit niedriger Sauerstoffversorgung zum Herzen verbunden ist. Diese Bedingung, bekannt als Angina, kann entlastet werden, indem man oral Nitrate entweder oder durch intravenöse Einspritzung, weil sie den Effekt der Verbreiterung der Blutgefäße, um mehr Blut zu gewähren hat, und folglich mehr Sauerstoff einnimmt, um Gewebe zu erreichen. Sie können während eines Herzinfarkts zum gleichen Zweck oder im Rahmen einer Chirurgie wie Angioplasty vorgeschrieben auch sein.

Glyzerin- trinitrate, ein wechselnder Name für Nitroglyzerin, ist eins der lang-verwendeten Nitrate für die Behandlung des Schmerzes in der Brust gewesen. Es wurde 1847 entdeckt, und es bekannt um diese Zeit, dass die Behandlung der Chemikalie für ausgedehnte Zeitabschnitte strenge Kopfschmerzen verursachen könnte. Dieses zeigte an, dass es Blutgefäße irgendwie verbreitert haben muss, und einige Dekaden später fing es an, in den kleinen Dosen verwendet zu werden, um Herzzustände zu behandeln. Die Kopfschmerzen, fiel es aus, war das Resultat der Überbelichtung und geschah nicht, als die Chemikalie medizinisch in den korrekten Dosen ausgeübt wurde.