Was sind die verschiedenen Arten der geotechnischen Ausrüstung?

Geotechnische Ausrüstung eingesetzt im Allgemeinen von den geotechnischen Ingenieuren ng, um die Struktur zu studieren und von den Massenmaterialien zu bilden. Dieses kann in der Planung und im Aufbau der Gebäudegrundlagen, des Entwerfens der Bodenbewegungen und des Konstruierens der Bohrinseln helfen. Einige der allgemeinsten Arten der geotechnischen Ausrüstung sind Ölplattformen, überblickenausrüstung, Inklinationskompassse, Datenlogger und Computerprogramme.

Wenn man ein Gebäude oder eine Aufstellung konstruiert, müssen eine Bohrinsel, viele sorgfältigen Überprüfungen gebildet werden hinsichtlich, wie das Gebäude in die Masse passt. Geotechnische Ingenieure durchführen normalerweise diese Planung und die Entwerfenaufgaben en und versuchen, die sichersten und praktischsten Mittel festzustellen, das Gebäude und die irdischen Materialien zu integrieren. Einige der potenziellen Probleme, die geotechnische Ingenieure bewusst sein müssen, sind Erdrutsche, Erdbeben und Drecklöcher. Aus diesen Gründen gibt es die verschiedenen Arten der geotechnischen Ausrüstung benutzt im Technikprozeß, um zu helfen, die besten Resultate zu erzielen.

Es gibt viele Arten Bohrgeräte und Ölplattformen, die in der geotechnischen Technik benutzt, um in den Boden auszugraben und zu graben. Dieses kann aus vielen Gründen, wie Legen der Grundsteine, Sammeln der Proben und Zusammenstellung von Daten auf geoformation getan werden. Einige Bohrgeräte bestimmt spezifisch für Untertagebohrung, während andere für Oberflächenbohrung bestimmt. Diese können Spezialgerät, wie grabende Werkzeuge des Diamanten kennzeichnen, um Genauigkeit und Leistungsfähigkeit sicherzustellen.

Eine Ölplattform der Schneckenwelle ist durch geotechnische Ingenieure häufig benutzt. Dieses Ausrüstungsbeschreibungen ein Bohrer der schraubenartigen Schraube, der durch eine Welle im Boden benutzt. Die überschüssige Masse entfernt dann durch ein Bohrloch.

Die Vorrichtungen, die als Datenlogger bekannt sind, können zu Ölplattformen angebracht werden. Während der Name vorschlägt, sammelt die Blockwinde Daten vom bohrenden Prozess using ein Hauptelektronisches Gerät und externen Instrumente oder Sensoren. Dieses kann Informationen wie Massentemperatur, Felsenanordnungsmuster und Aufnahmetendenzdaten der Massenbewegungen einschließen.

Inklinationskompassse und Neigung-Sensoren sind auch allgemeine Arten der geotechnischen Ausrüstung. Diese Werkzeuge benutzt im Allgemeinen für verschiedene Arten des Messens, wie Feststellung der seitlichen Bewegung der Masse oder der Deformation der vorhandenen Strukturen. Using Technologien wie Mikro--Elektrisch-Mechanisch-Systeme (MEMS) kann der Inklinationskompaß den Benutzer mit exakten Daten, in der guten Entschließung, ohne Störung von den Außenfaktoren versehen.

Crack Messinstrumente benutzt, um Bewegung zwischen bereits vorhandenen Sprüngen und Verbindungen zu messen. Dieses kann dem geotechnischen Ingenieur, festzustellen, wenn Oberflächen für das Graben sicher sind, oder anderem helfen Arbeit. Crack Messinstrumente entworfen gewöhnlich, um rauen Feldzuständen zu widerstehen und isoliert geothermisch, um sie vor extremen Temperaturen zu schützen.

Es gibt auch viele Software-Programme, die wichtige geotechnische Ausrüstung gehalten werden können. Diese Programme können Ingenieuren erlauben, die Grundlagen der Land- oder Planstrukturen nah zu studieren. Die Software kann dem Ingenieur helfen, mit der besten möglichen Entwurfsstruktur aufzukommen und kann ein unschätzbarer Vorläufer zur Bohrung und zum Aufbau auch sein.