Was sind die verschiedenen Methoden der Fingerabdruck-Abfragung?

Es gibt einige verschiedene Methoden der Fingerabdruckabfragung, und die Methode, die abhängt angewendet im Allgemeinen, von der Art des Fingerabdruckes und der Substanz s, auf der der Druck erscheint. Eine der einfachsten Arten der Abfragung ist, indem es sichtlich einen sichtbaren Fingerabdruck auf einer Oberfläche findet und fotografiert. Dieses ist nicht für latente Fingerabdrücke praktisch, jedoch und also eingesetzt einige andere Mittel normalerweise se, die häufig die Anwendung irgendeiner Art Chemikalie mit.einbeziehen, die Fingerabdrücke sichtbar bildet oder erlaubt, dass sie durch andere Mittel gefangen genommen. Neuere Methoden der Fingerabdruckabfragung bedeutet gewöhnlich, um das Bild eines Fingerabdruckes gefangenzunehmen, ohne andere Chemikalien vorzustellen, die den Fingerabdruck als Beweis möglicherweise beschädigen können.

Fingerabdruckabfragung ist gewöhnlich der Prozess des Findens und der Dokumentation der Fingerabdrücke während irgendeiner Form der Verbrechensermittlung. Sie verwendet worden für mehr als ein Jahrhundert in den Bemühungen, Leute, die in ein Strafprozesses mit.einbezogen worden sein können, gewöhnlich nicht identifizierte Verdächtige zu kennzeichnen. Der Prozess mit.einbezieht normalerweise, Fingerabdrücke durch einige verschiedene Methoden zu finden und ein Bild der n Drucke für zukünftigen Gebrauch dann zu fotografieren oder anders gefangenzunehmen.

Es gibt im Allgemeinen drei verschiedene Arten Fingerabdrücke, die durch Fingerabdruckabfragung gefunden werden und dokumentiert werden können. Die ersten zwei Arten sind beide sichtbaren Formen der Fingerabdrücke, und das Finden sie mit.einbezieht normalerweise das grundlegendes Sichtbarmachungssuchen und -beobachtung es. Eingedrückte oder geformte Fingerabdrücke gebildet physikalisch in einer weichen oder formbaren Substanz wie Wachs oder Kitt; sichtbare Fingerabdrücke gebildet auf eine Art, die einfach zu sehen ist. Dieses kann Fingerabdrücke mit.einschließen, die positive Bilder sind, resultierend aus einem Finger, der die Tinte oder Blut hatte auf ihm und auf eine Oberfläche, die gesetzt sind und ein Bild des Fingerabdruckes verlassen. Es gibt auch negative Bilder wie ein staubiges Regal, das einen Fingerabdruck aufdeckt, der nach im Staub gelassen, der durch einen Finger entfernt, der das Regal berührt.

Die dritte Art der Fingerabdrücke, die durch Fingerabdruckabfragung gefunden werden können sind latente Drucke, die nicht bereitwillig sichtbares durchgehendes grundlegendes Sichtsuchen. Diese Drucke häufig gelassen auf Oberflächen und bestehen aus den natürlichen Ölen von der Haut eines Fingers, die auf der Oberfläche geblieben. Fingerabdruckabfragung dieser Arten der Drucke mit.einbezieht häufig Prozesse Drucke, die die Drucke für Unterlagen sichtbar werden lassen.

Diese Art der Fingerabdruckabfragung erzielt normalerweise durch die Anwendung der chemischen Flüssigkeiten oder der Puder, wie 1,8-Diazaflouren-9-one (DFO), die die Öle oder die Aminosäuren im Fingerabdruck auf eine Art fluoreszieren lassen, die gesehen werden oder anders fotografiert werden kann. Es gibt bestimmte Ausgaben mit diesen Methoden jedoch wie dem Vertrauen auf Kontrast zwischen dem Fingerabdruck und der Oberfläche, auf denen er und das Potenzial ist, damit solche Chemikalien den Druck zerstören oder verderben. Neuere Methoden umfassen den Gebrauch von Techniken wie Mikro--xstrahl Fluoreszenz (MXRF), den Fingerabdruck nicht zu ändern, aber gefangennehmen anstatt das Bild digital digital. Diese Art des Systems ermittelt und fotografiert die Salze und andere Chemikalien, die im Menschen vorhanden sind, der geschwitzt, um ein Bild gefangenzunehmen, ohne irgendwelche Chemikalien an ihr anzuwenden.