Was sind einige praktische Anwendungen von Biochemie?

Biochemie ist die Studie der chemischen Bestandteile in lebenden Sachen und die Wechselwirkung zwischen solchen Bestandteilen. Da solche seine praktischen Anwendungen praktisch grenzenlos sind. Zwei der größten Felder der Arbeit, die Biochemiewissen erfordern, sind pharmazeutische Produkte und Genetik.

Die Pharmaindustrie baut groß auf Biochemie, weil die chemische Verfassung des Körpers im Verhältnis zu den Chemikalien studiert werden muss, die wir in Körper über Verordnung oder über die Gegendrogen heraus einsetzen konnten. Bestimmte Medikationen entwickelt worden spezifisch wegen der Biochemieforschung.

Z.B. mögen Antidepressiva Paxil, Zoloft und der Prozac, genannt Serotonin Reuptakehemmnisse (SSRIs), benutzt, weil es eine zugrunde liegende medizinische Annahme gibt, die in deprimierten Leuten, Serotonin zu schnell durch den Körper verwendet erhält. Dieses beeinflußt Stimmung erheblich. Indem Sie die body’s hemmen, für Serotonin schnell ergreifen, lassen freieres Serotonin verteilen und verbessert folglich Tiefstand.

Biochemie hilft, die Entwicklung von den Drogen wie SSRIs zu ermöglichen, weil die Theorien, die auf diesen Drogen basieren, spezifisch von der Studie der Chemikalien ableiten, die durch den Körper produziert, die Stimmung beeinflussen. Biochemiearbeit in den Hormonen, Enzyme, Proteine und Zellenalle Interaktion erhöhen Verständnis von, welche Art der Chemikalien erforderlich sein konnte, Ungleichheiten zu beheben, ohne die anderen Chemikalien nachteilig zu beeinflussen, die im Körper produziert. So bleibt pharmazeutische Forschung und Entwicklung ein extrem wichtiges Feld für Biochemie.

Genetische Forschung, wie das Projekt des menschlichen Genoms, ist gerade als Wertsache und ist ein Feld, an dem viele Experten in der Biochemie teilnehmen. Zusätzlich geführt die gegenwärtige Forschung betreffend Stammzellen zu sehr wichtige Informationen über die chemischen Prozesse, die im Wesentlichen Zellentod verursachen, genannt apoptosis. Wenn Stammzellen benutzt werden konnten, um Körperteile zu reparieren, ist es wesentlich, dass die Zellen entwicklungsfähig sind. Das Verständnis chemischen der Signale, die töten konnten, eine Bevölkerung der Stammzellen hilft im Verständnis von wenn und wie Stammzellen benutzt werden konnten.

Biotechnologie, der Gebrauch von lebensachen, Produkte zu bilden, ist ein anderes Feld, in dem der Biochemieexperte vorwärtskommt. Außerdem anzieht die Lebensmittelindustrie Biochemiker t. In den Studien betreffend Nahrung, konnten Biochemiker auf einige praktische Arten, wie Produktentwicklung der Nahrungsmittel arbeiten, die wenig wahrscheinlich sind, Gewichtgewinn zu verursachen, oder entwickelnde Nahrungsmittel, die sind, haben in hohem Grade vorteilhafte Qualitäten. Die meisten Weinkellereien und die Brauereien verwenden Biochemie häufig, um die Hefen und Säuren auszuwerten, die benutzt, um Spiritus zu bilden.

Experten in der Biochemie konnten ihre Fähigkeiten auch verwenden, um chemische Produkte wie Herbizide oder Schädlingsbekämpfungsmittel zu bilden. Viele arbeiten in den kleinen Forschungslabors, die spezifische Sachen studieren oder Materialien für verunreiniger analysieren können. Z.B. ist Prüfungswasser und -nahrung für parasitsche lebhaftmittel eine bewertete Tat von Biochemie.

Im Wesentlichen können die, die auf Biochemie spezialisieren, ihr Wissen auf zahlreiche Arten verwenden, um fortzufahren, die Masse zu verbessern. Sie können erlernen, gefährliche Chemikalien durch die sicherere zu ersetzen, oder Wege finden, Gesundheit zu verbessern. Sie haben eine Wahl der Felder, die Anwendungen in der Medizin, in den Genetik, in der Ernährungswissenschaft, in der Biotechnologie und in den pharmazeutischen Produkten umfassen. Ihre Arbeit ist vom außerordentlichen Wert, während wir fortfahren, den Wert der chemischen Mittel zu entdecken, die die Bausteine aller lebenden Sachen sind.