Was sind etwas extrem Hochtemperaturen?

Auf Masse sind wir, glücklich nur zu erfahren Temperaturen nahe dem untereren Ende von, was möglich ist. Temperaturen auf Masse reichen von 184 K (- 89 °C, -128.6 °F) bis 331 K (58 °C, 136.4 °F), mit einer Mitteloberflächentemperatur von 287 K (14 °C, 57 °F). 287 K ist im Vergleich zu sagen wir der Temperatur von der des Suns Oberfläche ziemlich klein, die 5780 K. ist.

K 1170 ist die ungefähre Temperatur eines hölzernen Maschinenbordbuches, das in einem Feuer brennt. Erzschmelzen bei K. 1811. Die Temperatur des flüssigen Kernes der Masse ist ungefähr 5650 K. Bei 7000 K, verdunsten die meisten vertrauten Elemente und die Mittel, wie Carbon. Im Allgemeinen bei den Temperaturen gut unter 9000 K, Gase werden ein Plasma, das ein ionisiertes Gas ist und bedeuten, dass die Elektronen von den Atomkernen zerrissen und frei in die Mischung schwimmen. Wolfram verdunstet nicht bis 15500 K.

Nachhaltige Temperaturen grösser als über einige kK (kiloKevin oder K) 1000 gefunden hauptsächlich in den Kernen der Gasriesen und im Innenraum der Sterne und anderer exotischer astronomischer Gegenstände. Die Temperatur des Kernes von Jupiter geschätzt bei kK 20-30. Der heißeste Blitzschraubbolzen maß überhaupt auf Masse war kK 28. Die Temperatur auf der Oberfläche von Sirius, der hellste Stern im nächtlichen Himmel, ist kK ungefähr 33.

Temperaturen über kK 100 erzeugt durch Atombomben, Partikelgaspedale, experimentelle Fusionsreaktoren und in den Sternen. Die Temperatur über 17 Meter vom Detonationpunkt von Little Boy, eine der ersten Atombomben, gewesen sein kK ungefähr 300. Die lokalen Erregung, die durch Röntgenstrahlen verursacht, haben eine Temperatur in dieser Strecke. The Suns Korona, die erheblich heißer als seine Oberfläche ist, hat eine Temperatur, zwischen 1†„10 M (megaKelvin oder Million Kelvins) zu erstrecken. The Suns Kern ist M 13.6, und die Temperatur für kontrollierte Kernfusion ist 100 M. The Sun fixiert erfolgreich Atomkerne wegen seines extrem Hochdruck zusammen mit Hitze. Die lokalen Erregung, die durch Gammastrahlen verursacht, sind in dieser Hitzestrecke.

Temperaturen über 1 GK (gigaKelvin oder Milliarde Kelvin) sind für spezielle Phänomene im Universum, wie Angelegenheitantimaterie Reaktionen, Supernovä, galaktischen Blockfusionen und (für extrem kleine Brüche einer Sekunde) im Partikelgaspedal reserviert. Eine Supernovaexplosion hat Temperaturen von herum 10 GK. Schwere Elemente wie Uran verursacht in dieser intensiven Hitze.

Die höchste Temperatur, die überhaupt existiert, ist vermutlich 1030 K, die geschätzte Temperatur des Universums ein Augenblick nach Big Bang.