Was tut ein professioneller Maschinenbauingenieur?

Ein professioneller Maschinenbauingenieur entwirft und errichtet verschiedene Arten der Maschinen, die in den Produktionsanlagen, in den Gebäuden und in den Häusern benutzt werden. Er oder sie spezialisieren häufig sich auf ein bestimmtes Feld, wie Aeronautik, Automobile, industrielle Ausrüstung, Automatismus oder Unterhaltungselektronik. Ingenieure häufig stellen Computermodelle und Pläne ihrer Entwürfe her, analysieren theoretische Maschinen und konstruieren körperliche Prototypen. Sie werden häufig in Gebäude, die Prüfung miteinbezogen und patentieren, und vermarkten ihre neuen Maschinen.

Das Entwerfen eines neuen Produktes oder der Maschine erfordert normalerweise einen professionellen Maschinenbauingenieur, umfangreiche Forschung zu leiten und einige Entwürfe der Pläne durchzulaufen. Ingenieure setzen viele verschiedenen Grundregeln von Physik in ihrer Forschung, einschließlich Elemente von Elektrizität, von Thermodynamik, von flüssigen Mechanikern und von Kinematik ein. Ihre Fachkenntnis hilft ihnen, die leistungsfähigsten, kosteneffektivsten Maschinen und die Vorrichtungen zu entwerfen. Fachleute erzeugen normalerweise Pläne mit dem Hilfsmittel der Computerprogramme, die sie Änderungen an den Entwürfen vornehmen und ihre Ideen durch simulierte Tests hindurchführen lassen.

Wenn ein professioneller Maschinenbauingenieur in seinem oder Entwurf überzeugt ist, kann der körperliche Gebäudeprozeß anfangen. Der Ingenieur arbeitet normalerweise mit einer Mannschaft anderer Experten, um einen Prototyp der Maschine zu verursachen und zu prüfen. Er oder sie lassen Feineinstellungen erforderlichenfalls das korrekte Arbeiten sicherstellen. Ein erfolgreicher Entwurf wird normalerweise zu den Produktionsgesellschaften patentiert und vermarktet, damit die Maschine massenproduziert sein kann.

Viele verschiedenen Industrien beschäftigen Ingenieure, um die neuen und besseren Produkte herzustellen. Experten können in fachkundigen Entwicklunglabors an den Anlagen, die industrielle Maschinerie produzieren, wie Maschinistwerkzeuge und Energiengeneratoren arbeiten. Viele Fachleute bilden der Unterhaltungselektronik, den Geräten und den Heizungs- und Kühlsystemen Verbesserungen. A in hohem Grade - erfahrener professioneller Maschinenbauingenieur konnte für das Militär oder eine Regierungsanstalt arbeiten und komplizierte Überwachungausrüstung und Verteidigungssysteme entwerfen.

Um ein professioneller Maschinenbauingenieur zu werden, muss eine Person einen Grad des Junggesellen von einer beglaubigten Hochschule oder von einer Universität gewöhnlich halten. Eine Einzelperson kann beschließen, eines Meisters oder einen Doktorgrad zu erhalten, um in vorgerückten Positionen in den Forschungslabors oder in den Universitäten zu arbeiten. Ein neuer Ingenieur fängt normalerweise seine oder Karriere als Assistent an und erwirbt aus erster Hand bezogenes Wissen der verschiedenen Werkzeuge, Techniken und Verantwortlichkeiten von erfahrenen Fachleuten. Nach der Sammlung von Erfahrung als Assistent, wird ein neuer Ingenieur häufig angefordert, eine Genehmigen oder Bescheinigungprüfung zu nehmen, bevor man unabhängig arbeitet.

Maschinenbauingenieure sind in der hohen Nachfrage in den meisten Jobeinstellungen. Neue technologische Fortschritte in der Forschung und im Entwurf erfordern Ingenieure, ein starkes Verständnis der Computer, des Automatismus und der verfeinerten elektronischen Ausrüstung zu haben. Einzelpersonen mit Leistungsfähigkeit, bei der Computerprogrammierung und den Anwendungen der Informationstechnologie genießen normalerweise die besten Karrieregelegenheiten als professionelle Maschinenbauingenieure.