Was war das Pinkerton Detektivbüro?

Das Pinkerton Detektivbüro war ein Detektiv und ein privates Sicherheitsbüro, die 1850 von Allan Pinkerton, ein schottischer Immigrant in die Vereinigten Staaten gegründet wurden. An seiner Spitze hatte die Pinkerton Agentur so viele Angestellten, dass sie wirklich die stehende Armee der Vereinigten Staaten an Größe überstieg. Angestellte der Agentur bekannt als “Pinkertons† und wurden weit, besonders unter den Arbeiterklaßen gefürchtet, wegen ihrer Verbindungen mit Anschlusssprengenbemühungen in den 1800s und in den frühen 1900s.

Zuerst gründete Pinkerton die Agentur in einer Antwort zu wachsender Arbeitsruhelosigkeit. Viele Geschäftseigentümer wünschten die muskulösen Authoritäten, die an den Gruben und an den Fabriken ein Auge auf ihren Angestellten halten vorhanden sind. Der detective Arm der Pinkerton Agentur nachgeforschten Anschlussquirle und Arbeitsder rechtaktivisten außerhalb des Arbeitsplatzes. Zusätzlich zu einschüchternden Angestellten schützte das Pinkertons auch Schlagunterbrecher, als sie Streikpostenketten kreuzten. Während seiner Beschäftigung an dem Arbeitsplatz, wurde die Pinkerton Agentur in viele Arbeitskraftaufstände miteinbezogen. Einige Arbeitskräfte wurden von Pinkertons in den angespannten Aufstandsituationen getötet.

Die aufgespürten Geächteten der Pinkerton Agentur auch wie Jesse James und das wilde Bündel und wurden von der Bundesregierung der Vereinigten Staaten beschäftigt. Die Regierung erkannte die Notwendigkeit an der zwischenstaatlichen detective Untersuchung, aber ermangelte die Finanzierung, um eine Agentur zu diesem Zweck herzustellen. 1871 wurden das Pinkertons angestellt, um die Regierung zu unterstützen. Sie spielten auch eine Rolle, wenn sie Sicherheit für Präsidenten und Staatsbeamte zur Verfügung stellten, als andere Regierungs-Sicherheitsbeamten nicht vorhanden waren.

die mittleren 1900s fing der Fokus der Agentur an, zu ändern. Regierungsuntersuchungen in Pinkerton Miteinbeziehung in den Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen führten zu eine drastische Verkleinerung des Anschlusssprengens und Einschüchterung vonseiten der Agentur. Die Regierung auch erfolgreich stellte her und finanzierte Agenturen wie die BundesUntersuchungsbehörde, und das Pinkertons verlor ihre Staatsaufträge. Die Agentur fing an, sich hauptsächlich auf die Lieferung von Sicherheit zu konzentrieren, und in 2003 wurde das Pinkerton Detektivbüro von Securitas, ein internationaler privater Sicherheitsriese erworben.

Das Motto der Pinkerton Agentur war “We schlafen nie, † und das Firmenzeichen umfaßte ein großes grelles Auge. Zusätzlich zum Gebäudevertrauen in der Agentur unter zukünftigen Arbeitgebern, führte dieses vermutlich zu das Jargonausdruck “private eye† für einen Detektiv. Da das Pinkertons die Sicherheits- und Detektivwelt für Dekaden beherrschte, erscheinen sie häufig in der populären Erfindung, in den Filmen und in den Lieden, normalerweise mit einem Unterton der Drohung.

. Zuerst würde dieses heraus die Sonne und verursachte global abkühlen blockiert haben, und viel von Landleben würde durch die starken Schichten der flüssigen Asche niedergelegt über einer Region die Größe von Asien gestört worden sein.

Es ist nicht wahrscheinlich der Vulkanismus alleine, der die Permian-Triassic Löschung verursachte. Einer der größten Anhaltspunkte von den Schichten des Zeitraums ist eine Zunahme des Verhältnisses des Isotops Carbon-12 zu Carbon-13. Nachdem sie jahrelang ihre Köpfe über die exakte Ursache der Änderung verkratzt hatten, stellten Wissenschaftler fest, dass nur ein Ereignis verursacht eine Änderung haben könnte, die wie gemessene die so groß ist: die Massenfreisetzung von Methanclathrat von den world’s Ozeanen.

Methanclathrat sind die Methanmoleküle, die in einer Matrix der Eiskristalle, lokalisierte Hälfte ein Kilometer zu einem Kilometer unter die kontinentalen Grenzen der Welt eingeschlossen werden. Schätzungen der Quantität der Methanclathrat in den world’s Ozeanen reichen heute von 3.000 bis 20.000 gigatons, und die Menge wird gedacht, vor der Permian-Triassic Grenze ähnlich gewesen zu sein. Die Sibirier-Blockiereruptionen gossen hauptsächlich ihre Lava in die Bereiche, die aus flachen Meeren bestanden, die die Massenfreisetzung von Methan verursacht haben würden. Methan ist ungefähr 20mal am Verursachen der globalen Erwärmung als Kohlendioxyd wirkungsvoller, und es würde in den massiven Quantitäten freigegeben worden sein.

Das Methan, das freigegeben wurde, würde die Kugel, einschließlich die Ozeane veranlaßt haben, um sich zu wärmen, weiter, mehr Methanclathrat freigebend und die Erwärmung beschleunigend. Die Majorität der world’s Clathrat kann in einer Zeitspanne freigegeben worden sein, die so klein ist wie 5.000 und die verhängnisvolle Erwärmung verursachen. Dieses, das sich wärmt, würde die Temperatursteigungen zwischen den Pfosten verringern und verhindern würde die Übertragung der Nährstoffe von Land zu Meer und verursachen würde massive Algenblüte, die den oceans’ Sauerstoff und das Verursachen des weit verbreiteten Sauerstoffmangels verbrauchte. Ohne Sauerstoff kamen die meisten der Marinefauna um. Anaerobes grünes Schwefelbakterium kam vorwärts, verlegte anderes Bakterium und verursacht große Wasserstofsulfidemissionen, zerstört die Ozon-Schicht und setzt das Landleben der Schädigung der UVstrahlen aus. Beweis des UVschadens ist in den Betriebsfossilien von der Ära gefunden worden.

Die Permian-Triassic Löschung trat über einen verhältnismäßig kurzen Zeitraum auf, in dem eine Kettenreaktion von Ereignissen praktisch alles verursachte, das zur Earth’s Biosphäre falsch passen könnte, umso zu tun.