Wie benutze ich ein Mikroskop?

Um ein Mikroskop zu benutzen, es auf eine flache Oberfläche mit genügendem Funktionsraum setzen. Wenn das Mikroskop ein Netzanschlusskabel hat, es in die elektrische Einfaßung verstopfen. Einerseits wenn es nicht ein Netzanschlusskabel besitzt, benutzt das Mikroskop einen Spiegel, um natürliches Licht zu fokussieren. Leute können ein Mikroskop durch folgende grundlegende Anweisungen benutzen.

Abhängig von der Art des Mikroskops benutzt, seine Lichtquelle einschalten. Zunächst seine Membrane, die rotierende Platte justieren, die unter dem Mikroskopstadium, auf seinen größten Durchmesser gelegen ist, damit die größte Menge des Lichtes das Mikroskop durchfließen kann. Den Nosepiece zur Zielsetzung der niedrigsten Energie drehen, damit ein breites Blickfeld erzielt. Nachdem dieses getan, ein Mikroskopdia nehmen und es auf das Stadium setzen. Das Dia kann unter den Stadiumsclips geordnet werden oder zum mechanischen Stadium angebracht werden.

Den großen groben Fokusdrehknopf benutzen, um das Dia in Fokus zu holen. Es kann notwendig sein, das Dia um eine Spitze zu verschieben, um sie gut zu zentrieren. Zunächst den kleinen feinen Fokusdrehknopf benutzen, um den Fokus des Exemplars zu vervollkommnen. Die Membrane justieren, um die bestmögliche Beleuchtung zu erzielen. Das Ziel ist, das freieste Bild zu haben, das vom Exemplar möglich ist, das überprüft werden muss.

Wenn jemand ein Mikroskop benutzen möchte, sollte sie durch das Okular mit einem Auge blicken und das andere Auge geöffnet halten, um Augenbelastung zu verringern. Das Glasteil der Objektive sollte nie mit den Fingern berührt werden. Objektivpapier sollte benutzt werden, um die Objektive des Mikroskops zu säubern.

Mikroskope benutzt, um Zellen und mikroskopisches Leben nah zu beobachten. Sie benutzt in der Wissenschaft und in den medizinischen Labors, Klassenzimmer und sogar im Haus. Indem sie ein Mikroskop verwenden, können Menschen die Bilder der kleinen Gegenstände und der Organismen vergrößern, damit es möglich ist, ihre Struktur zu studieren und wie sie arbeiten. Mikroskope sind verhältnismäßig einfach zu verwenden und können in einer Vielzahl der Preisspannen gekauft werden.

Vor der Erfindung des Mikroskops, waren Leute vom Bestehen der Organismen ahnungslos, die als kleiner sind, was das menschliche Auge sehen kann. Schließlich entwarfen Wissenschaftler des 17. Jahrhunderts wie Robert Hooke ein Mikroskop, das kleine Gegenstände vergrößerte. Um dieses frühe Mikroskop herzustellen, benutzte Hooke zwei Objektive und setzte sie an den anderen Enden eines Schlauches. Er anbrachte den Schlauch zu einem Standplatz und benutzte eine Öllampe als Lichtquelle.

Hooke entschied, einen Spiegel zu benutzen, um Licht auf den Gegenstand zu richten, den er überprüfen möchte. Einige der ersten Gegenstände, die er mit seinem Mikroskop studierte, waren Flöhe und andere kleine Insekte. Später benutzten Wissenschaftler Mikroskope, um Mikroorganismen, kleine Lebensformen zu überprüfen, die zum menschlichen Auge unsichtbar sind. Heute erlernen Kursteilnehmer in den Klassenzimmern weltweit, wie man ein Mikroskop benutzt und einen Blick in die Leben der mikroskopischen Geschöpfe gewinnt.