Wie kann ich eine Solareklipse aufpassen, ohne meine Augen zu verletzen?

Eine Solareklipse kann ein Ereignis sein, zum zu erinnern, besonders wenn Sie genug glücklich sind, für eine Gesamteklipse anwesend zu sein. Jedoch ist es wichtig, um Ihren Augen zu kümmern, wenn Sie eine Solareklipse aufpassen, da das Tageslicht ernsten Netzhautschaden verursachen kann. Glücklicherweise gibt es einige sichere Weisen, eine Solareklipse aufzupassen und reicht vom Tragen der speziellen Gläser bis zu der Anwendung der indirekten Beobachtung durch eine so genannte Splintlochkamera.

Die meisten Leute beachten, dass das Betrachten direkt der Sonne gefährlich ist, da das Licht Netzhautbrände verursachen kann. Wenn jemand die Sonne lang genug betrachtet, können diese Brände Blindheit wirklich verursachen. Während einer teilweisen oder ringförmigen Eklipse ist das Licht von der Sonne genug noch hell, Ihre Augen zu verletzen, obwohl die Welt dunkler als üblich ist. Während einer Gesamteklipse ist es technisch sicher, die Sonne direkt zu betrachten, aber, sobald die Eklipse aus Gesamtheit heraus bewegt, können Sie Ihre Augen beschädigen.

Wenn Sie in der Lage sein möchten, direkt der Sonne während einer Eklipse zu betrachten, benötigen Sie spezielle Gläser. Anders als Sonnenbrille herausfiltern Eklipsegläser mehr der Strahlen der Sonne hten und bilden sie sicher, die Sonne zu betrachten direkt nach einigen Minuten. Hochleistungsschweißensgläser können als Eklipsegläser auch benutzt werden, wenn Sie Zugang zu einem Satz haben. Viele Wissenschaftsspeicher verkaufen Eklipsegläser, und Observatorien verteilen sie manchmal den Gruppen, die zusammentreten, um eine Solareklipse aufzupassen.

Sie können einen Spiegel auch benutzen, um das Bild der Eklipse auf eine Oberfläche wie die Seite eines Hauses zu projektieren. Achtgeben, wenn Sie dies tun, als Sie, möchten nicht in jemand hell blitzen Gesicht oder Augen. Um einen Spiegel zu benutzen, schweres Klebeband benutzen um die meisten der Oberfläche eines Handspiegels heraus zu maskieren und um einen Zoll des Spiegelfreien raumes verlassen. Den Spiegel auf die Sonne zeigen und ihn an einer Oberfläche dann winkeln, damit Sie eine Solareklipse in hervorstehender Form aufpassen können.

Schließlich können Sie eine Splintlochkamera eine Solareklipse aufpassen auch lassen. Um dies zu tun, ein kleines Loch in einem Stück schwerem Papier oder Pappe schneiden. Mit Ihrem zurück zu der Sonne stehen und das Blatt Papier mit dem Splintloch über einem weißen Blatt Papier halten. Mit etwas Justage erscheint ein kleines Bild der Sonne. Sie können den Fokus ändern, indem Sie das Spitzenblatt papier bewegen, bis die Abbildung klar wird, und dann können Sie die Solareklipse ohne das Risiko des Augenschadens genießen.