Für was ist das Staat-Verteidigungsministerium verantwortlich?

Verursacht 1947, ist das Staat-Verteidigungsministerium (DoD) für die Stellenbesetzung, die Ausbildung und das Ausrüsten der Militärdienste der Nation verantwortlich, also können sie Angriff gegen die US abhalten und Kriege kämpfen. Der größte Verantwortungsbereich für das Verteidigungsministerium übt die drei Niederlassungen der bewaffneten Kräfte, die Armee, Marine und Luftwaffe aus. Zusätzliche Verantwortlichkeiten konzentrieren sich hauptsächlich auf die beibehaltenintelligenz, die Betriebe für Staatssicherheit erfasst und die logistische Abteilung-breite Unterstützung gewährt.

Die Militärniederlassungen des Staat-Verteidigungsministeriums können im Konzert unabhängig oder funktionieren. Bodentruppen liegen hauptsächlich in der Armee, die für Überseeentwicklung verantwortlich ist. Die Armee schließt Infanteristen, gepanzerte war-fighting Ausrüstung, eine Vielzahl der Luftstützausrüstung, wie Hubschrauberangriffe und Kernwaffenbestände mit ein.

Marinepersonal hauptsächlich ist für das Schützen von US-Zinsen auf die hohen Seen und die Projektion von US-Energie in den fremden Bereichen verantwortlich. Die US-Küstenwache wird aufgeladen, mit dem Schützen der US-Küstenlinie aber wird ein Staat-Verteidigungsministerium Verantwortlichkeit in der Zeit des Krieges. Zusätzlich zusätzlich den Oberflächenstützschiffen, zu den Kriegschiffen und -unterseebooten hat die Marine ein umfangreiches Luftarsenal einschließlich Kampfflugzeuge, Hubschrauber und die Kern- und herkömmlichen Flugkörper. Das Marineinfanteriekorps ist, der BodenFightingarm der Marine aber behält Kämpfer- und Stützflugzeuge außerdem bei.

Die Luftwaffe wurde nach dem Zweiten Weltkrieg hergestellt, nachdem man ursprünglich eine Teilmenge der Armee gewesen war. Luftwaffenpersonalpersonalflughäfen in den US und um die Welt, wo gelassen durch Gemeindeverwaltungen. Sie behalten eine Flotte Kämpfer, Bomber und Stützflugzeuge bei.

Jede der Dienstleistungen hat eine Intelligenzfunktion; das Staat-Verteidigungsministerium hat Gesamtverantwortlichkeit für US-Verteidigung-Geheimdienstaktivitäten weltweit und übt das durch den Verteidigungsnachrichtendienst, das nationale Sicherheitsbüro und den nationalen Geospatial Nachrichtendienst unter anderen Gruppen aus. Einige andere DoD-Verantwortlichkeiten überspannen die Militärniederlassungen und sind einschließlich Technologieerwerb, Personal, die Haushaltsplanung, das Militärgesundheits-System und das Prüfer general’s Büro Abteilung-breit. Der Nordbefehl (USNORTHCOM) ist eine vereinheitlichte Niederlassung des Militärs unter DoD mit dem Auftrag des Schützens des US-Vaterlandes vor Terrorismus und Naturkatastrophen zur Unterstützung des Einheimischen, des Zustandes und der Bundesbehörden, wenn er durch Gesetz ermöglicht wird.

Berechtigung für das Staat-Verteidigungsministerium stammte aus Bundesgesetz mit dem US-Präsident als Commander-in-chief der nation’s bewaffneten Kräfte. Der Verteidigungsminister ist ein Mitglied des Präsidentenschrankes und der Reports direkt zum Präsident. Jede Militärniederlassung ist ein Bestandteil des DOD, der von einem Zivilsekretär vorangegangen wird, der der Reihe nach den Verteidigungsminister berichtet. Militärkommandanten von jeder der drei Niederlassungen der Streitkräfte, die den Titel personalchef, Report zu ihren Zivilabteilungsleitern und den Verteidigungsminister halten.