Gibt es Zustand-Senatoren und Bundessenatoren?

Die kurze Antwort zu dieser Frage ist: ja. In den Vereinigten Staaten schickt jeder Zustand dem Bundessenat zwei Senatoren, den in Washington sich trifft, DC. Jeder Zustand hat auch seine eigene heruntergeschraubte Version des Kongresses, der Gesetzgebung und Gesetzgebungsausgaben für den einzelnen Zustand behandelt. Viele Zustände haben ein Bicamerasystem wie der angenommen, der im Kongreß, mit einem Unterhaus von Assemblymembers und einem Oberhaus der Senatoren verwendet wird.

Bundessenatoren werden zu den Ausdrücken von pro Stück sechs Jahren gewählt, während Mitglieder des Unterhauses des Kongresses, genannt das Repräsentantenhaus, für zwei Jahre dienen. Die längeren Ausdrücke für Senatoren sind entworfen, um den Senat weniger anfällig zu bilden zu den Fluktuationen in den amerikanischen Politiken und für lange laufende Berufs-Pflegeverhältnisse zwischen Senatoren. Alle zwei Jahre, läuft Drittel der Ausdrücke im Senat ab und garantiert, dass neue Senatoren regelmäßig gewählt werden.

Senatoren stellen ihre Zustände, eher dar, als einzelne Bezirke innerhalb ihrer Zustände, wie Repräsentanten tun. Um als Bundessenator zu dienen, muss jemand mindestens 30 Lebensjahre und ein Bewohner des Zustandes sein den er oder sie darstellen möchten. Zusätzlich muss der Anwärter ein Staat-Bürger sein. Sie werden in den Parlamentswahlen in ihren Heimatstaaten gewählt, und Bundessenatoren vom gleichen Zustand arbeiten häufig zusammen, um die Interessen ihrer gebürtigen Zustände zu schützen. Es gibt z.Z. 100 Bundessenatoren, zwei von jedem der 50 Zustände.

Zustandsenatoren werden durch einzelne Bezirke innerhalb ihrer Heimatstaaten gewählt. Die Zahl Zustandsenatoren schwankt, abhängig von der Bevölkerung des Zustandes und wie seine Bezirke verteilt worden sind. In den Zuständen mit einer Bicameragesetzgebung, arbeiten Zustandsenatoren ganz wie Bundessenatoren, als beratenderer Körper eher als ein Körper, der nur auf Gesetzgebung gerichtet wird. Anforderungen, für Büro als Zustandsenator zu laufen schwanken, abhängig von der Konstitution des Zustandes, aber sie sind im Allgemeinen weniger zwingend als die für Bundessenatoren.

Weil Zustandsenatoren einzelne Bezirke darstellen, neigen sie, zu ihren Bestandteilen, als verantwortlicher zu sein Bundessenatoren sind. Bestandteile können mit den Büros ihrer Senatoren in Verbindung treten, um spezifische Angelegenheiten von Bedeutung zu besprechen, und Zustandsenatoren werden erwartet, die Interessen und die Notwendigkeiten ihres Bezirkes in der Gesetzgebung darzustellen. Viele Zustandsenatoren fahren fort, Karrieren im Kongreß, entweder als Repräsentanten oder Senatoren zu suchen.