Haben alle US-Zustände Verkaufssteuer?

Die Mehrheit einen US-Zuständen setzen eine Verkaufssteuer für viele Waren und Dienstleistungen fest. Einige Verkaufssteuergesetze befreien bestimmte Einzelteile. Z.B. setzt Kalifornien nicht eine Verkaufssteuer für die meisten Nahrungsmittel fest, aber Imbisse werden besteuert. Die durchschnittliche Verkaufssteuer in den amerikanischen Zuständen ist im Allgemeinen zwischen 5-7%.

Zusätzlich zu einer Zustand-festgesetzten Verkaufssteuer setzen viele Städte Verkaufssteuer außerdem fest. Einige Städte erheben eine Steuer 1-2% zusätzlich zu den Zustandsteuern. Einkommen von den Stadtsteuern kann benutzt werden, um eine Vielzahl von Services einschließlich Ausbildung, Projekte der öffentlichen Arbeiten oder Stadtfinanzverpflichtungen zu finanzieren. Stadtsteuern jedoch werden im Allgemeinen bei ein oder zwei definierten Programmen verwiesen.

Besucher zu einem Zustand können einen Befreiungstatus vom Zahlen manchmal empfangen dass bestimmte Verkaufssteuer des Zustandes. Diese Befreiung jedoch wird gewöhnlich nicht an den Luxusartikeln wie Hotel oder Speisendienstleistungen angewendet. Etwas Waren oder Dienstleistungen, die in einem Zustand ohne eine Verkaufssteuer gekauft werden, können vom Heimatstaat später besteuert werden. Autos z.B. die in einem Zustand ohne eine Verkaufssteuer gekauft werden, können vom Heimatstaat des Käufers besteuert werden.

Einige Zustände setzen nicht Verkaufssteuer fest. Zustände mögen Alaska, Delaware, Montana, New Hampshire und Oregon z.B. tun nicht Esel eine Verkaufssteuer. Steuerrechte können jedoch schnell und drastisch ändern.

Während zu leben ideal scheinen kann, in einem Zustand ohne Verkaufssteuer, können die Einkommen, die durch sie erzeugt werden, zu den Bewohnern vorteilhaft sein, indem man wichtige Programme finanziert. Jedoch argumentieren Konkurrenten der Verkaufssteuer häufig, dass Zustände ohne Verkaufssteuer scheinen, sowie Zustände zu arbeiten, die Verkaufssteuer einsetzen.

Einige Leute, die Steuerrecht ändern möchten, haben eine Bundesverkaufssteuer vorgeschlagen, die Bundeseinkommensteuer ersetzen würde. Leute, die mehr zahlten, als ihr gerechter Anteil während des Jahres konnten für Rabatte am Ende von jedes Jahr geeignet sein. Dieses ist ein unwahrscheinliches Drehbuch, besonders mit so vielen Zuständen, die bereits Verkaufssteuer auferlegen. Zu Verkaufssteuer durch möglicherweise zweimal seinen gegenwärtigen Durchschnitt zu erhöhen würde wahrscheinlich viel Widerstand getroffen.