In den Vereinigten Staaten sind was die drei Niederlassungen der Regierung?

Vor langer Zeit als die Gründerväter der US die Konstitution schrieben, wollten sie garantieren, dass keine Person in der Regierung absolute Macht oder Ermächtigung hatte. Sie erfahren, dass solche Energie wegen der Jahre der Unterdrückung unter der Richtlinie der britischen Monarchie gefährlich war. In den Hoffnungen des Schützens der US-Bürger, entwarfen sie eine Gewaltentrennung -- drei Niederlassungen Regierung. Jede Niederlassung hat seine eigenen Verantwortlichkeiten, aber alles zusammenarbeiten mit drei Segmenten, zwecks das Land sicherzustellen läuft glatt. Die kombinierten Bemühungen der drei Niederlassungen der Regierung versichern, dass die Rechte der US-Bürger geschützt.

Die drei Niederlassungen der Regierung sind ein System der gegenseitiger Kontrolle. Eine Niederlassung kann seine Autorität einsetzen, um die Energien der anderen zwei Niederlassungen zu überprüfen. Dieses hält Berechtigung balanciert unter den drei Niederlassungen der Regierung. Diese drei Segmente umfassen die Gesetzgebungsniederlassung, die Exekutive und die Gerichtsniederlassung.

Die Gesetzgebungsniederlassung ist verantwortlich für die Herstellung der Gesetze für das Land. Sie enthalten vom Senat und vom Repräsentantenhaus. Der Senat besteht 100 Mitglieder. Zwei Senatoren von jedem Zustand dienen im Senat und gewählt für Sechsjahresausdrücke.

Demgegenüber enthalten das Repräsentantenhaus von 435 Mitgliedern. Zustände mit großen Bevölkerungen haben viele Repräsentanten, während Zustände mit kleinen Bevölkerungen weniger haben. Jeder Repräsentant dient einen zweijährigen Ausdruck.

Eine zweite Niederlassung der Regierung genannt die Exekutive garantiert, dass alle Gesetze von den Leuten befolgt. Der Präsident der Vereinigten Staaten ist der Kopf dieser bestimmten Niederlassung der Regierung. Da die Exekutive für solch eine sehr große Aufgabe verantwortlich ist, unterstützt der Präsident vom Vizepräsidenten, von den Mitgliedern des Schrankes und von den Köpfen anderer Regierungsagenturen. Der Vizepräsident wird Präsident, wenn der Präsident die Aufgaben der Position nicht mehr durchführen kann, während andere Mitglieder der Exekutive den Präsident beraten und helfen, Politik durchzuführen.

Jede Regierung benötigt eine Gerichtsniederlassung, ein Segment der Regierung, die Gesetze deutet und feststellt, wie sie an einer Vielzahl von Situationen angewendet werden sollten. Die Gerichtsniederlassung feststellt ts-, ob Gesetze gegen die Richtlinien der US-Konstitution gehen und enthalten von der Gerichtsverfassung. Das höchste Gericht in den Vereinigten Staaten ist das Höchste Gericht, in dem neun Gerechtigkeit oder Richter in ihrer Rolle als Interpreten von Gesetzen dienen. Der Oberrichter muss vom Präsident ernannt werden und durch den Senat anerkannt werden. Gerechtigkeit dienen auf dem Höchsten Gericht für das Leben.