Ist es Sie kann flache Füße im Militär nicht haben zutreffend?

Regelungen betreffend körperliche Anforderungen für Eintritt in das Militär abhängen gewöhnlich von den Gesetzen eines bestimmten Landes n. In den US z.B. gibt es einige verschiedene physische Verfassungen, die eine person’s Eignung beeinflussen können, um im Militär zu dienen. Eins der allgemeinsten Themen der Debatte hinsichtlich dieser Ausgabe betrifft, ob jemand flache Füße im Militär haben kann. Jemand kann flache Füße im Militär haben, obwohl es von der Schwierigkeit von person’s bedingt abhängt und es bestimmte Fälle gibt, in denen Haben der flachen Füße jemand aus dem Militär heraus hält.

Eine Person hat flache Füße, wenn die Bögen seiner Füße eher als flachdrücken, bleiben gewölbt. Diese Bedingung genannt auch Pes planus oder gefallene Bögen. Dieses kann für einige Leute extrem schmerzlich sein, während andere in der Lage sind, zu leben ein verhältnismäßig normales Leben mit etwas korrektiver Fußbekleidung, zum des grösseren Komforts sicherzustellen. Der Grad der Schwierigkeit der Bedingung anzeigt gewöhnlich h, ob jemand flache Füße im Militär haben kann. Dieses entschieden normalerweise von einem Doktor, der neue Neuzugänge für das Militär überprüft und an entscheidet, ob jemand gepasst, um zu dienen.

Die Militärregelungen in den US anzeigen spezifisch h, dass eine Person mit flachen Füßen nicht den Standards der körperlichen Anforderungen, im Militär in zwei grundlegenden Fällen zu dienen entspricht. Wenn jemand “symptomatic† flache Füße hat, also es bedeutet, dass die Bedingung die hartnäckige Person und strenge körperliche Schmerz verursacht, dann können er oder sie nicht im Militär dienen. Der tatsächliche Prozess von person’s wölbt das Fallen kann von den strengen Schmerz für eine Person mit flachen Füßen das einzige mal sein, und wenn die Person nicht die Schmerz danach dann er erfährt oder, sie kann flache Füße im Militär haben. Die laufenden Schmerz jedoch verhindern gewöhnlich eine Person am Service im US-Militär.

Es gibt eine zweite Bedingung, die jemand am Haben der flachen Füße im Militär hindern kann, das ist, wenn eine Person korrektive Fußbekleidung tragen muss. Diese Bedingung kann irgendeinen Rückstand zu ihr haben, und jemand, die grundlegende Einsätze trägt, kann sein, im Militär, aber in der vorschreibenden oder orthopädischen Fußbekleidung zu dienen hält gewöhnlich jemand aus dem Militär heraus. Diese Regelungen sind, weil jemand mit flachen Füßen für das Entwickeln anderer Fuss- oder Beinprobleme anfälliger sein kann, besonders während der anstrengenden Märsche in place, die häufig Teil Grundausbildung sind. Spezielle Fußbekleidung kann schwierig auch sein, auf dem Schlachtfeld beizubehalten, und die meisten Militäragenturen einziehen nicht jemand en, das eine Haftung in einer Kampfsituation werden kann. Flache Füße im Militär seit dem zu haben ist, es häufig verwendet worden da eine Weise Service zu vermeiden durch die ein wenig selten die nicht dem Militär anschließen möchten.