Kann ich das Höchste Gericht besuchen, während es im Lernabschnitt ist?

Viele Leute, die am Betrieb des Justizwesens in den Vereinigten Staaten interessiert sind, haben das Höchste Gericht in Washington, DC besucht. Unter den angebotenen Tätigkeiten sind Ausflüge, ein Museum und die Wahrscheinlichkeit, über die Geschichte des Gerichtes zu erlernen. Jedoch wundern sich viele Leute, wenn es möglich ist, das Höchste Gericht zu besuchen, während es im Lernabschnitt ist. Sind hier einige Sachen, die im Verstand gehalten werden sollten, wenn eine Reise nach Washington Pläne umfaßt, um das Höchste Gericht zu besuchen.

Es ist möglich, das Höchste Gericht zu besuchen und in der Lage zu sein, sich einen Lernabschnitt zu sorgen. Um Oberste Strafgerichte zu besuchen, ist es wichtig zu merken wann das Gericht Lernabschnitte leitet. Die Eröffnungssitzungen fangen mit dem ersten Montag im Monat Oktober an und werden nur für die Darstellung von Mundargumenten aufgehoben. Using ein System, das auf zweiwöchigen Ausdehnungen basiert, werden Lernabschnitte an Montagen, an Dienstagen und an Mittwochen gehalten. Mit einigen Brüchen für Feiertage, fahren die Lernabschnitte bis das letzte Teil von April fort. Im Allgemeinen fängt der tägliche Zeitplan mit zwei einstündigen Lernabschnitten morgens und den Nachmittagslernabschnitten an, die festgelegt werden, wie gebraucht. wird die Verfolgung und die Verteidigung mit dreißig Minuten versehen, um einen Fall zu bilden und alle mögliche Fragen zu beantworten, die zum Verstand der Richter kommen.

Zu das Höchste Gericht während des Zeitraums besuchen von Mai bis Juni, gibt es eine Notwendigkeit, auf den Zeiten für Lernabschnitte zu überprüfen dass Fokus auf der Freigabe von Aufträgen und dem Liefern von Meinungen. Diese Lernabschnitte werden an Montagen gehalten und fortfahren, bis alle Fälle, die während der Mundargumentlernabschnitte dargestellt werden, entschieden worden sind. Im Allgemeinen ist jeder Lernabschnitt während dieses Zeitraums zwischen fünfzehn und dreißig Minuten, und es ist möglich, das Höchste Gericht durch die letzte Woche von Juni zu besuchen. Jedoch stellt die Zahl Fällen, die eine Entscheidung erwarten, den genauen Zeitrahmen fest.

Es ist eine ausgezeichnete Idee, Pläne das Höchste Gericht besuchen zu lassen so dort ist viel der Zeit, früh anzukommen der Tag des Lernabschnittes. Sitzplätze sind auf einer ersten gekommenen, ersten gedienten Basis. Während der Jahreszeit für Mundargumente, werden zwei Linien gebildet. Besucher, die einen gesamten Argumentstandplatz in einer Linie sehen möchten, während andere, die in einen schnellen Dreiminute Besuch zu einem Lernabschnittstandplatz in der zweiten Linie interessiert sind. Gäste werden verwarnt, um den Gerichtssaal ruhig zu betreten und herauszunehmen und lassen die Verfahren ohne Unterbrechung fortfahren. Besucher haben einen Status nur des Beobachters und können möglicherweise nicht an den Lernabschnitten teilnehmen.

Nachdem Leute das Höchste Gericht besuchen und eine Wahrscheinlichkeit haben, einen tatsächlichen Lernabschnitt zu sehen, ist es möglich, Kopien von Gerichtsurteilen zu erhalten. Die Kopien werden vom Informations-Büro zur Verfügung gestellt, gelegen auf dem Erdgeschoss des Gebäudes. In den meisten Fällen sind die Meinungen vorbereitet und für die Öffentlichkeit innerhalb dreißig vorhanden bis fünfundvierzig Minuten nachdem die Bank eine Entscheidung übertragen hat.