Warum genannt New-Jersey den Garten-Staat?

Trotz seines Renommees als graubrauner industrieller Zustand auf der Ostküste der Vereinigten Staaten, bekannt New-Jersey lang als der Garten-Staat. Der Spitzname ist wirklich genauer als das schmeichelhafte Renommee des Zustandes weniger, ist so viel des Zustandes noch bewaldet und Bewohner sind an der Erhaltung der natürlichen Länder sehr interessiert. Weiter seit betitelt werden dem Garten-Staat Ende des 19. Jahrhunderts, New-Jersey, geworden ein Mekka für die Gartenarbeit, im Garten arbeitenausbildung und im Garten arbeitenvereine. Der Garten-Staatsspitzname kam von einer Geschichte des Zustandes, der in das frühe - Jahrhundert des Th 20 geschrieben.

Der Mann hinter dem Spitznamen war Abraham-Bräunung, ein Rechtsanwalt und Jersey-Bewohner während des 19. Jahrhunderts. Alfred, den M. Heston eine Sprache Bräunung aufzeichnete, gab in, welcher Bräunung auf New-Jersey als der Garten-Staat bezieht; er sagte, dass New-Jersey ein unermessliches Faß war, das an beiden Enden geöffnet ist und mit guten Sachen barst, um zu essen, und Pennsylvania auswählte von einem Ende und von New York vom anderen en. Sein Hinweis nach New-Jersey als den gehafteten Garten-Staat und es bekannt durch den Spitznamen heute. Einige Historiker argumentieren, dass die Bräunung nicht die erste war, zum dieses Ausdruckes zu verwenden jedoch wie die Bilder von New-Jersey als Faß, das an beiden Enden geklopft, zurück zu Benjamin Franklin verfolgt werden können, der einen ähnlichen Vergleich lange vorher die Bräunung schrieb.

Seit der Name zum Zustand gegeben, umfaßt die Leute von New-Jersey die allgemeine Bekanntheit. New-Jersey gehört zu den Führern im Land in der landwirtschaftlichen Produktion, und der Zustand ist mit Vogelschongebieten, Natur conservancies, Zustand und historische Parks und andere Bereiche weit verbreitet, in denen die natürliche Schönheit des Zustandes offensichtlich ist. Weiter fortfahren viele Gemeindegruppen ele, auf Greenways oder Abschnitte der bewaldeten natürlichen Bereiche oder der nahen Stadtzentren innen zu drängen. Ungefähr ist Hälfte Zustand noch bewaldet, und Parks und Wildnis Überfluss haben.

Nicht alle Bewohner von New-Jersey gewesen historisch vom Spitznamen unterstützend. In den fünfziger Jahren schlug Then-governor Robert Meyner unten eine Rechnung, die den Slogan auf Zustand-Kfz-Kennzeichen gesetzt haben und sagte, dass New-Jerseys allgemeine Bekanntheit als Industriegebiet zu den Bewohnern des Zustandes identifizierbarer und wichtig war. Die Einschätzung des Gouverneurs war nicht völlig weg von der Unterseite, da jene Industrien den Zustand während der Dekaden stützten, aber der Garten-Staatsspitzname gewesen ein Dauern und ein wichtiger Teil der Jersey-Geschichte und der Identität.