Warum ist New Orleans, das „das grosse einfache“ genannt?

Gerade über jeder gehört die Stadt von New Orleans, gelegen in Louisiana entlang dem Fluss Mississipi, gekennzeichnet als „das grosse einfach.“ Während der Ausdruck in alles von Literatur zu Verkaufsbroschüren und sogar -filme verwendet worden, sind die Ursprung vom grossen einfachen ein wenig unverständlich. Es gibt wirklich einige Gedanken auf, wie New Orleans kam, den Spitznamen zu haben. Sind hier einige Beispiele der populäreren Erklärungen zu, wie diese schöne und kulturell reiche Stadt kam, als das grosse einfache bekannt.

Eine der frühesten Ideen auf dem Ursprung vom grossen einfachen mit.einbezieht dem reichen musikalischen Erbe von New Orleans ischen. Die Stadt gewesen lang ein Hafen für Jazz und Blaumusiker, die einen Platz ihre Fertigkeit abziehen wünschten. Legende hat sie, dass der früheste Gebrauch des grossen einfachen der Tatsache mit.einbezog, dass es so viele Weisen gab, damit ein guter Musiker ein Leben in New Orleans bildet. Von der Ausführung an den Straßen und in den Parks zum Spielen der privaten Parteien und in den Nachtkluben, sollte keine andere amerikanische Stadt, also öffnen und so unterstützend von den musikalischen Künstlern. So geprägt worden die grosse einfache Macht, um auf die Mühelosigkeit zu beziehen, mit der ein kämpfender Musiker Arbeit finden und Musik gleichzeitig studieren könnte.

Ein anderer möglicher Ursprung für den Spitznamen vom grossen einfachen angeschlossen an die entspannte einstellung gegenüber Spiritusverbrauch, der in New Orleans gefunden, sogar während der Tage des Verbots. La Nouvelle-Orleans, möglicherweise mehr als jede mögliche andere Stadt, fortfuhr e, ein aktives Nachtleben zu genießen, das alles vom Badewannengin den feinsten Weinen anbot. Jedermann, das ein Getränk genießen wollte oder zwei konnten etwas zu seinem oder Mögen unter den vielen Nachtclubs von New Orleans leicht finden. So könnte das grosse einfache auf die große Mühelosigkeit des Genießens eines Abends mit dem Spiritus der auserlesenen one’s bezogen haben.

Die verhältnismäßig niedrig Lebenshaltungskosten in New Orleans im Vergleich zu vielen bedeutenden US-Städte, auch vorgeschlagen worden als der Ursprung des Spitznamens vom grossen einfachen en. Musiker waren nicht die einzigen Fachleute, die Arbeit in der Stadt leicht finden konnten. Verbunden mit erschwinglichem Gehäuse und viel der frischen Nahrung und des Getränks, sogar erlauben ein bescheidener Gehaltsscheck einen verhältnismäßig bequemen Lebensstandard.

Was auch immer die Ursprung des Spitznamens, dort kein Zweifel dass Hinweise nach New Orleans ist, da die grossen einfachen drastisch da die Freisetzung von einem Film 1987 erhöht, betitelt das grosse einfache. In New Orleans einstellen, vorstellte der Film die Kultur und die Atmosphäre von New Orleans zu vielen Leuten ns, die nur die Stadt durch Reiseberichte kannten. Heute gerade über jeder kennt genau, was besprochen, wenn sie das grosse einfache erwähnt hören. Ob, Bilder eines einfachen Lebensstils, des viel der Unterhaltung oder des Platzes ist zu beschwören, in dem Musik Tag und Nacht spielt, dort kein Zweifel, den das grosse einfache jetzt fest ein Teil des nationalen Wortschatzes ist und sein jahrelang zu kommen.