Was geschah am 11. September 2001?

11. September 2001 war ein heller, klarer Morgen in vielen Regionen der Vereinigten Staaten, die zerbrochen, als die Nation von den Terroristen in Angriff genommen. Amerikaner und Freunde erinnern auf der ganzen Erde, wo sie waren und an was sie den taten, der Dienstag Morgen verhängnisvoll ist, als der erste Angriff mit einer Fläche begann, die in das World Trade Center in New York geflogen.

Am 11. September 2001 zur 8:46a.m.-östlichen Zeit, geflogen American Airlines-Flug 11 in den Nordaufsatz des World Trade Center. Zuerst glaubten viele dem Ereignis, um ein Unfall, einfache Versuchsstörung zu sein. Die Nachrichten des Abbruchs preempted viele regelmäßigen Programme als Kameramänner und Fotografen gefangennahmen Flammen, türmenden Rauch und traurig, Körper der Leute Körper, die zu ihren Todesfällen eher als tauchten, bleibend eingeschlossen im Gebäude. Als Journalisten und tägliche Leute geflogen das anhaltende Filmen, die reißenden Fotos und das Aufpassen der Himmel, eine andere Fläche, United Airlines-Flug 175, in den Südaufsatz am 9:02 a.m. Amerika waren offenbar darunter Angriff.

Bevor Leute den Schlag aufsaugen konnten, durchgeführt ein anderer Schlag hrt. Ohne das Wissen von Amerikanern mindestens voranging eine weitere Fläche in Richtung zu Washington, DC ng. Am 9:37 a.m., geflogen American Airlines-Flug 77 in den Pentagon, die Hauptsitze der America’s militärischer Operationen. Leute erschrocken, um zu erfahren, dass andere Flächen, die überfallen worden sein können, noch nicht erklärt. Geliebte von Passagieren auf United Airlines-Flug 93 anfingen die empfangenden Telefonanrufe g und erfuhren, dass der Flug in der Tat überfallen worden. Sie erklärten ihre geliebten der früheren Angriffe.

Die tapferen Männer und die Frauen auf Flug 93 ablehnten 3, ihre Fläche oder ihre Todesfälle verwendet werden zu lassen, um Amerika zu verletzen. Sie starben als Helder, da sie die Fläche wieder zurücknahmen und zerschmetterten es in ein Feld nahe Shanksville, Pennsylvania, anstatt, die überfallene Fläche zu seinem beabsichtigten Ziel weitergehen zu lassen, geglaubt, um nahe gelegenes Washington, DC zu sein. Es war 10:03 am 11. September 2001.

In weniger als anderthalb Stunden geschlagen worden drei amerikanische Grenzsteine und man vermieden worden schmal. Bald geschlossen US-Luftraum vollständig. Viele glauben, dass andere Angriffe am 11. September noch schwebend waren und dass diese beispiellose Bewegung durch die US-Regierung weitere Grausamkeiten vereitelte.

Amerika erlernte viel über Helder am 11. September 2001. Erste Anrufbeantworter, einschließlich Polizeibeamten, Feuerwehrmänner, Sanitäter und einen Wirt der dienstfreien Anrufbeantworter, der Bauarbeiter, der medizinischen Fachleute und der täglichen Leute riskiert ihre Leben zum zu helfen, da viele Leute zu evakuieren, wie möglich von den brennenden und stark beschädigten Twin Towern, sowie vom Pentagon. Tapfere Männer und Frauen verloren ihre Leben am 11. September, zusammen mit den Opfern innerhalb jedes Gebäudes und an Bord jeder Fläche.

Viele Sprechen verbunden sind mit den 11. Septembergrausamkeiten, wie, “We werden nie forget.† zweifellos, vergessen Amerikaner nie den Tag, den Tausenden der unschuldigen Leute, ihren Eltern, Geschwister, Kinder, Gatten und Freunde, auf amerikanischem Boden ermordet. 11. September ist alias “the Tag, den die Vereinigten Staaten noch einmal united† und “the Tag das Weltchanged.† It’s wurden, das dass die Amerikaner zutreffend ist, die zusammen mit einem Band versehen, um durch die entsetzlichen Ereignisse und der Nachmahd dieses Tages zu helfen. Zutreffendes It’s auch, dass die Welt zum 11. September 2001angriff reagierte und möglicherweise die Welt änderte.

Amerikaner berührt durch die tief empfunden Gefühle und das Beileid, die von den Bürgern und von den Führern von über hundert anderen Nationen geteilt. Das Hören der Nationalhymne spielte in anderen Ländern holte frische Risse zu den Augen von vielen. Die Tribute und die Freundlichkeiten waren unmäßig, und sie halfen Amerika, die Grausamkeiten des 11. September, sowie die Hänseleien ihrer Feinde gegenüberzustellen, die in die Straßen tanzten und die groben Todesfälle von fast 3.000 Amerikanern in einem grundlosen und beispiellosen Angriff feierten.

Während einige glauben, dass US-Außenpolitik eine Hand spielte, wenn sie diese Angriffe anreizte, waren sie nicht Taten der Selbstverteidigung, noch gibt es jede mögliche Weise, solche Taktiken zu rechtfertigen. Die Angriffe des 11. September 2001 durchgeführt hauptsächlich gegen Zivilisten lich, und sie waren nichts kleiner als die Grausamkeiten, durchgeführt von den Terroristextremisten.