Was ist Bandelier nationales Denkmal?

Bandelier nationales Denkmal ist eine Position im NordNew Mexiko, die von der Regierung der Vereinigten Staaten beiseite gesetzt worden, um wichtige archäologische Fundstätten im Bereich zu schützen. Bandelier, das für einen Archäologen genannt, der Aushöhlungen im Bereich leitete, gekennzeichnet als nationales Denkmal 1916. Es ausgeübt durch den Nationalpark-Service t und vor der Planung einer Reise, ist für das Besucherjahr rund geöffnet, obgleich bestimmte Bereiche zur Öffentlichkeit aus Sicherheitsgründen geschlossen werden können und es ratsam ist, gegenwärtige Informationen mit dem Nationalpark-Service oben zu schauen.

Dieser Aufstellungsort enthält die Ruinen der Häuser und anderer Strukturen, die von den alten Puebloleuten, einschließlich Klippenwohnungen, die zeremoniellen Strukturen bekannt sind als kivas und die Arbeiten von Art. gebildet. Einer der berühmtesten Bereiche Bandelier im nationalen Denkmal ist Frijoles Schlucht, ein Bereich, der einige Pueblohäuser enthält. Andere Bereiche im Park haben Eigenschaften wie ein wieder aufgebautes kiva, das Touristen betreten können.

Bandelier nationales Denkmal hat eine Mitte und Museum der Besucher nahe dem Eingang des Parks. Informationen über den Aufstellungsort sind, zusammen mit Beispielen der Kunstprodukte vorhanden, die am Aufstellungsort gefunden. Zusätzlich hat dieses Nationalparkeigentum einige Beispiele der Gebäude, die unter der Richtung der Arbeits-Fortschritts-Verwaltung in den dreißiger Jahren konstruiert. Sie gut konserviert worden und sind ein historischer Aufstellungsort selbst. WPA-Ära Architektur hatte einen starken Einfluss auf die rustikale Artarchitektur, die offenbar an vielen Nationalparks und an den Gebäuden bei Bandelier, bevorzugt den Wurzeln von diesem Einfluss zu zeigen.

Es gibt einige Spuren Bandelier am nationalen Denkmal, die in Schwierigkeit von den schnellen Wanderungen zu Multitagwandernden Spuren schwanken. Auf der Spur können Leute die Wildflowers sehen, die zur Region, zusammen mit wild lebenden Tieren gebürtig sind. Saisonal können Spuren im Aussehen und in der Qualität ziemlich variabel sein, und die Region ist, besonders an der Dämmerung und an der Dämmerung sehr szenisch. Besucher können Vorkehrungen treffen, um auf geführte Wanderungen mit Förstern zu gehen, die Informationen über die Geschichte des Aufstellungsortes und der menschlichen Bevölkerungen zur Verfügung stellen können, die einmal dort lebten. Zugänglichkeit schwankt Bandelier am nationalen Denkmal, und es gibt die Verleiherrollstühle, die für Leute vorhanden sind, die sie benötigen. Leute mit spezifischen Zugänglichkeitsinteressen können mit einem Förster im Voraus in Verbindung treten wünschen.

Dieser Aufstellungsort ist in einem entlegenen Gebiet und ist durch Auto hauptsächlich zugänglich. Andere im Bereich zu besuchende Aufstellungsorte mit.einschließen Capulin Vulkan-nationales Denkmal, Azteke-Ruine-nationales Denkmal, Chaco Kultur-nationalen historischen Park und Fort-Anschluss-Nationalpark. Leute, die interessiert sind, an, mehrfache Nationalpark-Service-Aufstellungsorte zu besichtigen, können einen Durchlauf, zu kaufen erwägen wünschen, da dieser kosteneffektiver sein kann das, das unterschiedliche Eintragung, Parken und kampierende Gebühren an jedem Aufstellungsort zahlt. Durchläufe sind an den einzelnen Parks vorhanden und Denkmäler und sie können auch online gekauft werden.