Was ist Coit Aufsatz?

Coit Aufsatz ist ein unterscheidender Francisco-Grenzstein, der auf Fernschreiber-Hügel auf den Norden des Finanzbezirkes gelegen ist. Coit Aufsatz kann von vielen Punkten in der Stadt gesehen werden, und ist über eine steile Straße und einen gehenden Weg zugänglich. Coit Aufsatz steht 180 Fuß (55 Meter) hoch, und viele Touristen mögen auf die Oberseite des Aufsatzes für erstaunliche Ansichten von San Francisco und von Umgebung zurückgreifen. Coit Aufsatz kennzeichnet auch eine Reihe Wandbilder, die während der Arbeits-Fortschritts-Verwaltung gemalt und bildlich darstellt lokale Besetzungen und Nachbarschaften nd.

Coit Aufsatz errichtet mit den Kapitaln, die durch Elizabeth Wyche “Lillie† Hitchcock Coit gespendet, das ein Drittel ihres Vermögens nach ihrem Tod 1929 spendete, um die Stadt von San Francisco zu verschönern. Lillie Coit war ein Weltreisendes, und viele Kunstprodukte von ihren Abenteuern zurück geholt, aber San Francisco als ihr zutreffendes Haus anscheinend angesehen und wollte einem dauerhaften Vermächtnis die Stadt überlassen. Die Kapital eingesetzt r, um zwei Denkmäler zu errichten: Coit Aufsatz und eine Skulptur im Washington-Quadrat, das drei Feuerwehrmänner bildlich darstellt.

Es geglaubt normalerweise, dass Coit Aufsatz als Denkmal zu den Feuerwehrmännern von San Francisco errichtet, weil Lillie Coit ein lebenslänglicher Verfechter der Feuerwehr war. Jedoch trotz der Ähnlichkeit des Aufsatzes zu einer Feuerdüse, darin übereinstimmen viele Historiker, dass Coit Aufsatz einfach errichtet, um die Schönheit der Stadt zu erhöhen. Coit Aufsatz umgeben auch durch steilen landschaftlich verschönerten Boden, die ziemlich angenehm, durch zu gehen sind.

Besucher zum Coit Aufsatz können einen Aufzug zur Oberseite nehmen und die erstaunlichen Wandbilder währenddessen bewundern. Die Wandbilder wieder hergestellt worden en und behandelt worden besonders, damit sie intakt bleiben, und gelten als einen wichtigen Teil der Geschichte von San Francisco. Unter anderem bildlich darstellen die Wandbilder Landwirte auf den Gebieten, einem Bankraub, einer Ansicht in den Hafen, einer beschäftigten Stadtstraße und einer Vielzahl anderer Szenen er. Ausflüge angeboten vom Coit Aufsatz t, in dem die Wandbilder im Detail erklärt.

Wegen der Steigung des Hügels, kann Fernschreiber-Hügel schwierig sein zurückzugreifen. Der Weg ist sehr physikalisch fordernd, und Raum für Autos ist begrenzt. Das Gelangen an Coit Aufsatz ist wert die Bemühung jedoch wohl da Besucher mit einer ruhigen Einstellung und den erstaunlichen Ansichten einer schönen Stadt vergütet. Nachts belichtet der Aufsatz und steht heraus gegen die Francisco-Skyline und erscheint auf der rechten Seite der Wolkenkratzer im Finanzbezirk.