Was ist Marine-Reserve-Training?

Marine-Reservetraining ist die körperlichen und Arbeitsabläufe, die von den Mitgliedern des Staat-Militärs in der Marine-Reserve aufgenommen. Als Niederlassung der bewaffneten Kräfte, funktioniert die Marine-Reserve mit Leuten, die, beschließen nicht am Ganztagsservice oder an Leuten festzulegen, die vom allgemeinen Marineservice zurückgezogen. In der Friedenszeit durchgeführt Militärreservetraining für ein Wochenende ein Monat und zwei Wochen pro Jahr zwei. Zuzeiten des Krieges oder des nationalen Notstands jedoch erhöht dieses auf regelmäßigeren Service.

Wenn eine Person die Marine als Service-Mitglied des aktiven Diensts verbindet, damit einverstanden sind sie auch, der bereiten Reserve anzuschließen, die ihrer Pflichtrunde folgt. Dieses kann während eines kurzen Zeitabschnitts sein oder länger abhängig von dem bestimmten Vertrag, dem die Person zustimmt. Normalerweise erhebt eine Person den Marine-Einwand mit dem gleichen paygrade und Job er, oder sie erreichte während im aktiven Dienst.

Marine-Reservetraining durchgeführt im Allgemeinen mit der Maßeinheit ning, die zum Sitz einer Person am nähsten ist. Dieses ermöglicht der Einzelperson, Balance seine oder Zeit in der Zivilwelt mit den Anforderungen des Militärs zu verbessern. Z.B. dienen eine Person, die in Minnesota wohnt, an der Minneapolis-Marinereserveposition. Ausnahmen dieser Richtlinie jedoch verordnet, wenn eine Person Fähigkeiten spezialisiert, die die Person erfordern können, Training an den Aufstellungsorten durchzuführen, die mit diesen Betrieben verbunden sind.

Militärveterane von anderem ausbreitet interessiert an der Marine em, Reserve, dietraining Grundausbildung nicht wiederholen muss. Die, die direkt an der Marine-Reserve teilnehmen erfordern jedoch Neuzugangtraining vor Service. Dieses geleitet bei den Great Lakes, Illinois, Anlage. Der Zweck ist, einen regelmäßigen Zivilisten zu einen Seemann über dem Kurs von neun Wochen zu machen. Nach diesem besuchen jene Einzelpersonen, die für Offizierpositionen qualifizieren, direkte Schule des Offiziers in Pensacola, Florida. Um ein Offizier zu sein, muss eine Person 18 bis 35 Jahre alt sein und einen Grad des Junggesellen haben.

Marine-Reservetraining mit.einbezieht die Konditionierung ezieht, körperlich und geistlich. Um für dieses Training vorzubereiten, sollten Neuzugänge arbeiten um Stärke und die aerobe Konditionierung aufzubauen. Die Marine selbst empfiehlt, sowie eine strenge Regierung der Stärkegebäude Übungen wie Knirschen und Push-ups zu rütteln und zu schwimmen. Sicherzustellen ist auch wichtig, dass man genügende Flüssigkeiten beide vor und nach dem Ausarbeiten erhält. Indem es richtig für Marine-Reservetraining vorbereitet, kann man das bestmögliche Resultat vor Service mit der Organisation sicherstellen.