Was ist das Flatiron Gebäude?

Das Flatiron Gebäude ist ein berühmtes Gebäude in New York City, das um die Welt für sein sehr unterscheidendes Profil bekannt. Wegen der ungewöhnlichen Form des Loses, welches das Gebäude an, das Flatiron Gebäude konstruiert wurde, hat einen dreieckigen Abdruck, der es in der Tat veranlaßt, einem altmodischen flatiron zu ähneln. Das Gebäude verleiht auch seinen Namen zur umgebenden Nachbarschaft, die durch dieses unterscheidende Gebäude beherrscht wird; tatsächlich ist das Gebäude so unterscheidend, dass es sein eigenes Mikroklima verursacht. Wegen der ungewöhnlichen Form des Flatiron Gebäudes und der umgebenden Architektur, sind unterscheidende Brisen und Winde im Bereich endemisch.

Offiziell wird das Flatiron Gebäude wirklich das vollere Gebäude, nach einem der Hauptfinanziere des Projektes genannt. Jedoch kennen die meisten Leute es durch seinen vertrauten Namen oder verbinden mit ihm mit Macmillan, die Verlags- Gruppe, die die Masse des Gebäudes heute steuert. 1979 wurde das Flatiron Gebäude der Einwohnermeldeliste der historischen Plätze hinzugefügt und erkannte sein einzigartiges Aussehen und Beitrag zur New- Yorkkultur. Das Gebäude erscheint häufig in den Filmen und in Werbekampagnen, die in New York eingestellt werden, weil es so erkennbar ist.

Dieses Gebäude wurde 1902, using eine Stahltechnik des skeleton Aufbaus konstruiert, die noch während der Zeit in hohem Grade ungewöhnlich war und bildete das Flatiron, das einen der ersten Wolkenkratzer errichtet. Die Stahlgestaltung erlaubte Fremdfirmen, höher zu errichten, ohne gezwungen zu werden, zum sich in sehr große Stützwände auf das Erdgeschoss zu setzen und verursachte das charakteristische stromlinienförmige, luftige Profil des Wolkenkratzers. Der Entwurf wurde von Daniel Burnham verursacht.

Burnham entwarf die Struktur in der Galan-Kunstart, die einen schweren Nachdruck auf klaren Linien und eleganter Verzierung legt. Er wollte das Flatiron Errichten erinnernd außerdem bilden vom klassischen Entwurf, also verursachte er drei eindeutige Schichten im Gebäude und verursachte ein horizontales Muster, das bedeutet wird, um Projektoren an griechische Spalten zu erinnern. Der ursprüngliche Entwurf forderte schwere Verzierung, besonders an der Oberseite; der entscheidende Entwurf war ein bisschen, aber noch in hohem Grade Ornamental überwunden.

Die Einfassung des Gebäudes wird vom Kalkstein und von der Terrakotta, beide Substanzen gebildet, die verletzbar sind, von der Verunreinigung zu beschädigen. Periodische Wiederherstellung ist notwendig, um die Vollständigkeit der Carvings und der Verzierungen zu schützen, die das Flatiron Gebäude schmücken, und schwere Ansammlungen des Befleckens und des Russes können auf einige Regionen des Gebäudes gesehen werden und seine langatmige Geschichte verraten. Sobald gesehen, wird Fifth Avenue 175, nicht leicht vergessen, da das Gebäude fast wie ein massives Schiff aussieht, das seine Weise durch die Straßen von New York City pflügt.