Was ist das March Of Dimes?

Das March Of Dimes ist der Name eines jährlichen Nächstenliebeereignisses, das durch die March- Of Dimesorganisation gefördert wird. Der March- Of Dimesgeldbeschaffer (jetzt benannt der März für Babys) ist ein jährlicher Weg, zum des Geldes für die Organisation anzuheben. Die Organisation ist eine gemeinnützige Gesundheitsnächstenliebeorganisation, die in Richtung zum Verbessern der Gesundheit der Babys übersetzt wird. Die Organisation benutzt den March- Of Dimesgeldbeschaffer, um zu helfen, Geburtsschäden und Säuglingssterblichkeit zu kämpfen.

Das March Of Dimes ist heute eine der größten und erfolgreichsten not-for-profit Organisationen in den Vereinigten Staaten. Es beruht auf Beiträgen, durch Ereignisse wie den März für Babys. In den Geldbeschaffern diese, örtlich festgelegte Mengen des Teilnehmerwegs für Bürgschaften des Geldes und Beiträge von anderen zur Grundlage mögen.

Das March Of Dimes verwendet ihren Status als Gesundheitsnächstenliebeorganisation, um Bewusstsein und Ausbildung unter Müttern und Familien zu fördern. Es unterrichtet über prenatales und Kinderbetreuung und versucht, Mütter und Doktoren zu erziehen, um Geburtsschäden zu verhindern. Es lässt Ableistungen von Sozialstunden und Seminare laufen und verbreitet Wissen über die Möglichkeiten von Säuglingssterblichkeit. Die March- Of Dimesgrundlage finanziert auch die Forschung, die weltweit ist und gibt den Wissenschaftlern in den Felduntersuchungs-Geburtsschäden 10 Millionen Dollar, prenatale Gesundheit und Genetik.

Die Organisation wurde in 1938 als gemeinnützige Organisation begonnen, die den Ansturm kämpft von, was dann eine ernste und tödliche Krankheit war, besonders für Kinder: Poliomyelitis. Verbessern - bekannt als Poliomyelitis, hatte die Krankheit Tausenden um das Land geschlagen und viele gelähmten und anderen vielen Toten gelassen. Die Krankheit verursachte 6.000 Todesfälle 1916 in 26 Zuständen, viele von diesen unter dem Alter von fünf. Die Krankheit für eine Weile bekannt als infantile Paralyse, aber kam, besser zu sein - bekannt als Poliomyelitis.

Der ursprüngliche Name von „March Of Dimes“ war für den Nächstenliebeweg, der durch die Grundlage gefördert wurde. Eine ursprüngliche Radioanzeige bat Zuhörer, gerade einen Groschen zu spenden, um der Ursache zu helfen. Die Organisation fing bald an, durch sein Ereignis bekannt, und sein Name wurde schließlich offiziell in die March- Of Dimesgrundlage gebildet. Aber, als in 1955 der Poliomyelitisimpfstoff entdeckt wurde, hatte die Vorlage March Of Dimes sein Ziel erreicht.

Drei Jahre später, entschied sich die March- Of Dimesgrundlage, in der Arena von Gesundheitsnächstenliebe fortzufahren. Nach der Bekämpfung einer Krankheit, die Kinder so schwer zufügte, entschied die Grundlage einen neuen Auftrag: FightingGeburtsschäden. Jetzt in das 21. Jahrhundert, using ein Programm von Outreach und Ausbildung, stützenwissenschaftler einschließlich 10 Nobel-Preisträger und ansammelnde Beiträge von jeder Ecke des Landes, hat das March Of Dimes viel Arbeit, die überlassen wird, um zu tun.