Was ist der US-Minister für Transport?

Der Staat-Minister für Transport ist der Leiter des Verkehrsministeriums (DOT), eine amerikanische Regierungsagentur, die Transport-in Verbindung stehende Angelegenheiten sich befasst. Diese Agentur wurde hergestellt 1966 durch eine Tat des Kongresses, die die Transport-Abteilung vom Handelsministerium aufspaltete und verursachte eine unabhängige Agentur. Bis 2003 schloß der PUNKT auch die Staat-Küstenwache und die Transport-Sicherheits-Verwaltung, zwei Agenturen ein, die in die neugeformte Abteilung der Staatssicherheit enfolded.

Der US-Minister für Transport ist ein Mitglied des Präsidentenschrankes, also bedeutet es, dass er oder sie vom Präsident ernannt werden und durch den Senat bestätigt. In der Präsidentenerblinie, ist der US-Minister für Transport Nr. 14, über nur vier anderen Kabinettsmitgliedas.

Einige der weithin bekannteren Abteilungen im Verkehrsministerium schließen die Bundesverwaltung für Luftfahrt, die Bundeslandstraßen-Verwaltung und die Autobahn-Verkehrssicherheit-Verwaltung ein. Wie Sie von dieser Liste vermutlich zusammentreten können, ist Transportsicherheit ein wichtiges Thema für den US-Minister für Transport. Der Sekretär beaufsichtigt auch technologische Innovationen, die entworfen sind, um Durchfahrt schneller und leistungsfähiger zu bilden, und den Aufbau der neuen Straßen, der Gleise und anderer Transportverbesserungen über den Vereinigten Staaten.

Als Mitglied des Präsidentenschrankes, muss der US-Minister für Transport den Präsident unterwiesen über auftauchende Ausgaben im amerikanischen Transport halten, und er oder sie stellen auch Politikrat zur Verfügung. Der Sekretär arbeitet auch mit Mitarbeitern, um zu zeichnen vorschlug Gesetzgebung und Regelungen, um den amerikanischen Transport zu fördern und reicht von Sicherheitsvollmacht zu Bewilligungen für Technologie der alternativen Energie, die eingesetzt werden könnte, um amerikanische Träger anzutreiben.

Das Ziel des Verkehrsministeriums ist, “a schnelles, sicheres leistungsfähiges, zugängliches und bequemes Transport system† für die Vereinigten Staaten sicherzustellen. Zu diesem Zweck arbeitet stellt die Agentur an alles von Kanalverschlüsse zu Autobahnen über den Vereinigten Staaten, Leitstudien, Bewilligungen heraus, gibt Vollmacht, und arbeitet mit lokalen Beamten, um seine Ziele zu erzielen. Der US-Minister für Transport trifft auch Repräsentanten von anderen Agenturen, die seine Betriebe beeinflussen konnten, wie die Abteilung der Staatssicherheit und das Handelsministerium.

enen konnten, obgleich diese nie geschehen ist und es würde extrem unwahrscheinlich sein. Der bemerkenswerteste Minister für dem Fiskus war auch sein erster, Alexander Hamilton, der von George Washington ernannt wurde.