Was ist die revolutionäre kommunistische Partei?

Gebildet in den Vereinigten Staaten 1975, ist die revolutionäre kommunistische Partei eine politische Partei, die auf den Grundlagen der Festlegung einer kommunistischen Revolution in den US, um zu helfen die, imperialistischen Weisen des Landes zu beenden basiert. Die politische Ideologie ist von den kommunistischen Parteien anderer Nationen der Vergangenheit, besonders das Vereinigte Königreich erinnernd. Sie teilt auch einen Namen mit den kleineren Organisationen, die weltweit in den Ländern wie Chile, Peru, Brasilien, Spanien und der Türkei aufgestellt werden. Als eine der vielen amerikanischen politischen Parteien ohne eine starke Position in der nationalen Darlegung, behält die revolutionäre kommunistische Partei im Allgemeinen eine Position auf der Franse der verlassenen US bei.

Die Partei wurde von den verschiedenen Parteien anderer Gruppen von den sechziger Jahren errichtet und Siebzigerjahre, besonders die verbanden mit der neuen linken Bewegung in den US und im Vereinigten Königreich. Seine Grundlagen basieren auf dem Unterricht der frühen kommunistischen Philosophen, des besonders Karl Marx und des Vladimir Lenin. Die revolutionäre kommunistische Partei hat auch viele Grundregeln von Maoism angenommen. Viel der Politikpositionen der Partei sind mit, was Gesellschaft für die Hippiebewegung des Zeitraums, einschließlich die revolutionäre Jugendbewegung und die Kursteilnehmer für eine Democratic Gesellschaft hielt, Campus-gegründete Jugendaktivistenorganisationen ausgerichtet.

Als militarisierte Version des US-Kommunismus, fördert die revolutionäre kommunistische Partei eine Tagesordnung des Aufstands, um seine Ziele zu erzielen. Er hat die Gemeinschaftsmeinung, dass die US für eine große Menge Genozid und Sklaverei in beiden seine Vergangenheit und Gegenwart verantwortlich sind. Um seine Ziele zu erzielen, glaubt er dass eine Revolution innerhalb der Nation stattfinden muss um abzubauen was sie als amerikanischer Imperialismus und Kapitalismus ansieht.

Die revolutionäre kommunistische Partei fördert auch einen Widerstand zum Wahlprozesse der Nation. Sie fördert häufig Anwärter, die höchstwahrscheinlich nicht Büro gewinnen, aber Gebrauch die Werbung, Ziele der ausgebreiteten Informationen zu erreichen. In der Vergangenheit hat es nah mit ehrwürdiger Jesse Jackson Regenbogen-Koalition, besonders während der 1984 des Anwärtersund 1988 Angebote für den Vorsitz funktioniert.

Andere Länder stützen auch ähnliche Parteien, viele deren Anteiles der Name mit der Organisation. Im Vereinigten Königreich wurde die revolutionäre kommunistische Partei 1978 eingesetzt und gerichtet auf eine Trotskyist Mentalität, die sich langsam zum Marxismus entwickelte. Andere Länder haben ähnliche Parteien gestützt, aber am meisten haben in den Jahren aufgelöst. Eine der Hauptherausforderungen für diese Gruppen ist die Tatsache, dass viele Mitglieder verschiedene Positionen auf bestimmten Philosophien haben, mit dem Ergebnis der Spalten in verschiedene Parteien regelmässig.