Was ist ein Senat-Ausschuss?

Ein Senatausschuß ist eine kleine Gruppe Gesetzgeber, die auf spezifische Ausgaben sich konzentriert. Viele Senate um die Welt haben, was als “standing† Ausschüsse bekannt und bedeuten, dass diese Senatausschüsse immer bestehen, obgleich die Mitgliedschaft ändern kann. In anderen Fällen kann ein Ausschuss besonders ernannt werden, um eine bestimmte Ausgabe zu beschäftigen. Senatausschuss-Hilfengesetzgebungen laufen glatter, und sie garantieren, dass mit die Myriade der Ausgaben, die Nationen um die Welt gegenüberstellen, innen eine fristgerechte Art und Weise beschäftigt werden.

Die exakten Richtlinien für Senatausschüsse schwanken abhängig von der Nation, und sie werden im Allgemeinen heraus in einer Senatcharter buchstabiert. Viele Senate haben einen Ausschuss für Richtlinien, der Informationen über das Dienen im Senat veröffentlicht und Regelungen über Verhalten im Senat bildet; der Ausschuss für Richtlinien ist häufig ein guter Ort, zum, wenn Sie über die Verfahren für Ihren Senat interessiert sind, einschließlich jene umgebenden Ausschussverabredungen zu beginnen.

Als allgemeine Regel entscheidet der Senat zusammen auf, wem zu den verschiedenen Ausschüssen ernannt wird. Senatoren sind willkommen, auf mehrfachen Ausschüssen zu dienen, und viele tun so, und gewöhnlich hat ein Senator ein Interesse am Thema, das durch einen Ausschuss abgedeckt wird. In einigen Regionen erwarten Leute auch Senatoren, Erfahrung in einer Ausgabe zu haben, wenn sie auf dem Senatausschuß dienen; für Beispiele können Veteranen der bewaffneten Kräfte Präferenz beim Dienen auf einem Ausschuss der bewaffneten Kräfte gegeben werden.

In den Vereinigten Staaten umfassen einige Beispiele der Ausgaben, die durch ständige Ausschüsse abgedeckt werden, die Landwirtschaft, Ausbildung, Forstwirtschaft, Militärausgaben, Gesundheitspflege, Handel, Sicherheit, Energie, Mittel, Pensionen, Arbeit, Auslandsbeziehungen, Gehäuse, städtische Angelegenheiten und die Justizgewalt. Es gibt auch einige auserwählte Ausschüsse für Ethik, Intelligenz und Altern. Innerhalb eines Senatausschusses ist es allgemein, einige Unterausschüsse zu sehen.

Wenn eine Rechnung zum Senat eingeführt wird, dem Ausschuss wird sie gewöhnlich geschickt, der Jurisdiktion hat. Z.B. würde eine Rechnung über saubere Energie zum Senatausschuß für Energie und die Umwelt gehen. Viele Rechnungen werden zum “die im Ausschuss, † Bedeutung gesagt, der der Ausschuss entscheidet, dass die Rechnung keinen Verdienst hat, und sie verweisen ihn nicht auf den Senat für eine Abstimmung. Wenn der Senatausschuß glaubt, dass die Rechnung verdienstvoll sein kann, kann sie Hörfähigkeiten halten, um Informationen über das Thema zu erfassen, vor der Entscheidung und sie kann Reports und Studien in Auftrag geben, herauszufinden mehr, wenn die Rechnung zu einer Abstimmung auf den HauptSenatssaal vorgelegt wird.

Wenn Sie über ein bestimmtes politisches Thema betroffen werden, kann es manchmal helfen, mit einem Repräsentanten auf dem Senatausschuß in Verbindung zu treten, welches die Ausgabe betrifft. Einige Aktivisten lassen wirklich eine Gewohnheit von bedeckenden Senatausschüssen mit Telefonanrufen und -informationen, wenn eine umstrittene Rechnung unter Diskussion ist, die Ausschussmitgliedas an Interessen erinnern, die durch Bestandteile gehalten werden konnten.