Was ist ein Zustand-Vogel?

Ein Zustandvogel ist ein Vogel, der beschlossen wird, um einen bestimmten Zustand innerhalb der Staaten von Amerika als Symbol darzustellen. Alle 50 Zustände haben einen Zustandvogel, wenn das letzte durch Arizona gewählt ist, 1973. Dieser Vogel wird gewöhnlich beschlossen, um von einem Zustand aus einigen verschiedenen Gründen symbolisch zu sein und ist normalerweise ein Vogel, der entweder allgemein oder zu einer bestimmten Region einzigartig ist. Viele Zustände haben auch Zustandblumen, Zustandanlagen und Zustandmottos, sowie einzigartige Zustandmarkierungsfahnen.

Der Zustandvogel für einen Zustand wird gewöhnlich von der Gesetzgebung dieses Zustandes, Repräsentanten der Leute gewählt, die gewählt werden, um Gesetze für die Bürger dieses Zustandes zu zeichnen und zu erlassen. Dieses fing 1926 an, als der Zustand von Kentucky den Nordkardinal als sein amtlicher Zustandvogel wählte; diese Vorwähler recodified dann 1942. Einige mehr Zustände folgten Klage 1927, einschließlich Alabama, Florida und Texas.

Nicht alle Zustandvögel sind einzigartige, tatsächlich einzigartige Zustandvögel sind ziemlich selten mit sieben Zuständen, die den Nordkardinal teilen, sechs Zuständen, die das westliche meadowlark teilen, und fünf Zuständen alle using die Nordspottdrossel als amtlicher Zustandvogel. New Mexiko ist der einzige Zustand, zum des grösseren Roadrunner zu benutzen, während Arizona auch einen einzigartigen Zustandvogel mit dem Kaktuszaunkönig hat. Einige Zustände auch haben Zustandvögel und geben Spielvögel, gewöhnlich an, wenn beide Arten Vögel zu den Bürgern eines Zustandes ziemlich allgemein oder wichtig sind.

Z.B. hat der Zustand von Alabama das Nordaufflackern oder yellowhammer Specht, wie der Zustandvogel, aber hat auch den wilden Truthahn als Zustandspielvogel. Andere Zustände, wie Delaware, haben Spielvögel, die auch Zustandvögel sind. Der Delaware-Zustandvogel ist das blaue Hennehuhn, ein Symbol, das den amerikanischen revolutionären Krieg abstammt, als Soldaten von Delaware als seiend so hartnäckig wie Fightinghähne beschrieben wurden.

Zustände konnten mehrfache Zustandvögel aus anderen Gründen außerdem haben; wie Mississippi das beide die Nordspottdrossel als amtlicher Vogel hat, und die hölzerne Ente als das amtliche Zustandwassergeflügel. Zustandvögel sind nicht notwendigerweise unveränderlich, jedoch und populäres Gefühl kann die Gesetzesvorschriften ändern und verbessern, die den amtlichen Vogel für einen Zustand anzeigen. Z.B. hatte South Carolina die Nordspottdrossel von 1939 bis 1948. Dieses wurde 1948 geändert, jedoch dem Carolina-Zaunkönig und in 1976 wurde der wilde Truthahn auch als der wilde Spielvogel des Zustandes hinzugefügt.