Was ist eine Minorität-Peitsche?

Eine Minorität peitschen ist eine Person in der Gesetzgebung, die den Minorität-Parteiführer im Haus oder Senat mit dem Halten der Stimmen der Partei gleich bleibend und der Garantie unterstützt, dass Leute wichtige Stimmen sich sorgen. Die Minorität peitschen ist eine hohe Einzelperson in der Gesamtstruktur der Partei und der Hauptmitglieder der Gesetzgebung. In den Regionen, in denen Parteieinheit zum politischen Erfolg, wie dem Vereinigten Königreich, Leute in dieser Position kritisch ist, können bedeutende politische Energie haben.

Das Ausdruck “whip† hat seine Ursprung in der Fuchsjagd. Peitschen sind Mitglieder des Jagdpersonals, die für das Halten der Jagdhunde im Auftrag und zusammen fokussiert verantwortlich sind. Wenn Jagdhunde versuchen, sich weg vom Satz aufzuspalten, oder der Satz durcheinandergebracht wird, adressieren die Whippers-in, wie sie auch bekannt, die Jagdhunde unter der Richtung des Jagdführers um. Peitschen in der Gesetzgebung dienen eine ähnliche Funktion und arbeiten unter der Majorität oder dem Minderheitenführer, um Mitglieder der fokussierten Partei und auf Aufgabe zu halten.

Ein wichtiger Teil der Rolle einer Minoritätpeitsche garantiert dass Mitglieder der Parteistimme durchweg. Parteieinheit kann für eine Partei in der politischen Minorität wichtig sein, weil anders sie Schwierigkeit haben kann, politische Ziele zu erzielen. Die Arbeit der Peitsche kann verteilende Informationen über bevorstehende Stimmen umfassen, Leute innerhalb der Partei treffen, um Debatten zu lösen und Vereinbarungen auszuarbeiten, und mit der Majoritätspeitsche auch sich verständigen, um mögliche Kompromisse und Zugeständnisse zu besprechen.

Mitglieder der Gesetzgebung werden nicht angefordert, im Gesetzgebungsraum ununterbrochen anwesend zu sein. Dieses ist, wohin ein anderer Aspekt des Jobs einer Minoritätpeitsche hereinkommt. Er oder sie müssen garantieren, dass Mitglieder der Partei für Schlüsselstimmen anwesend sind. Dieses kann die Rundung herauf Gesetzgeber einschließen, wenn die Opposition eine Abstimmung unerwartet benennt. Minoritätpeitschen überprüfen, ob ihre Gebühren wissen, wann Stimmen festgelegt werden und Schlüsselstimmen berücksichtigen, dass sie für anwesend sein müssen.

Wenn der Minderheitenführer nicht anwesend ist, peitschen die Minorität gilt als den verantwortlichen Fußbodenführer. Fußbodenführern werden bestimmte Höflichkeiten im Kongreß, wie Präferenz angeboten, wenn sie sprechen möchten. Gewöhnlich peitschen die Minorität hat eine Mannschaft der Assistenten, die heraus bei den verschiedenen Aufgaben helfen und garantieren, dass die Peitsche nie versehentlich durch Ereignisse auf dem Fußboden der Gesetzgebung verfangen wird. Die Mitarbeiter entwickeln Anweisungen besprechend während Gesetzgebung, Gerüchte über die Vereinbarungen, die weg vom Fußboden erreicht werden, und andere Informationen, die zum Job der Peitsche relevant sein können.