Was ist über dem - Rhein in Cincinnati?

Über - Rhein ist eine Gemeinschaft in Cincinnati, Ohio, mit einem reichen deutschen Erbe und einer amtlichen Klassifikation in der Einwohnermeldeliste der historischen Plätze. Der Bereich ist .64 quadratische Meilen (1.66 Quadrat-Kilometer) und außerordentliche Architektur des 19. Jahrhunderts der Eigenschaften. Der größte US-nationale historische Bezirk, ist er auf der Nordseite des Cincinnati’s Zentrale-Geschäftsgebiets.

Seine ersten Bewohner waren deutsche Immigranten, die die Nachbarschaft wegen eines Kanals nannten, der durch Stadtzentrum lief, das sie an den Rhein-Fluss in ihrem Heimatstaat erinnerte. In den 1800s die Bewohner von über - Rhein waren von den verschiedenen ökonomischen Kategorien und mit.einschlossen die armen Immigranten, die kleinen Geschäftseigentümer und die Arbeiterklaßefamilien en. Viele dieser ersten Bewohner teilten ein deutsches Erbe. die mittleren 1800s über - Rhein wurde als Gemeinschaft bekannt, wo Wanderer finden konnten, dass erschwingliches Gehäuse und Arbeitgeber billige Arbeit finden konnten. Während dieser Zeit über dem Rhein war auch nach Hause zu über 50 Brauereien.

Die Bevölkerung von über - Rhein emporragte während 1860-1900 1900. Während dieser Zeit hatten viele Gebäude Schaufenster auf der Bodengleiche mit Wohnungen oben. Reihenhäuser waren auch Common, wie Sitzungshallen, Kirchen, Speicher und Theater. Die Architektur unterschieden, aber enthält viele Italianate Artgebäude. An der Jahrhundertwende, verlor die Gemeinschaft einige deutsche Bewohner, während sie in anderen Teilen von Cincinnati vereinbarten, aber es blieb eine kulturelle Nabe für die lokale Deutsch-Amerikanische Bevölkerung.

Der Kanal nachdem die Gemeinschaft genannt abgelassen 1919, um eine Untergrundbahn und eine Allee herzustellen. Über - Rhein erfuhr ein Wiederaufleben von Art in den dreißiger Jahren und im 40s als die landwirtschaftlichen appalachischen Bewohner, die zur Gemeinschaft auf der Suche nach Beschäftigung und grösseren ökonomischen Gelegenheiten verlagert. Während der Sechzigerjahre und des 70s verringerte die Gesamtbevölkerung; jedoch erhöhte der Prozentsatz der Afroamerikaner in der Gemeinschaft. Eine Gemeinschaftshandelskammer entwickelte in den achtziger Jahren. Wegen der neighborhood’s Nähe zur Innenstadt und zu den Transportnaben, ist der Bereich zu den Investoren attraktiv.

Während des 21. Jahrhunderts über - Rhein erfährt zahlreiche Kunstgalerien der Wiederbelebung und der Wirte, Unterhaltungsschauplätze und Gaststätten. Findlay Markt, ein European-style Freiluftmarkt, der die Einheimischen verkaufen Bäckerei-, Fleisch- und Erzeugniseinzelteile kennzeichnet, befindet innen über dem - Rhein. Die Gemeinschaft kennzeichnet kleine Häuser sowie die größeren, mehrstöckigen Wohngebäude, viele, die Rehabilitation und Erneuerung benötigen.

2001 über - Rhein-Gemeinschaft war die Szene eines Vorfalls, der das tödliche Schießen eines Afroamerikanermannes durch eine Cincinnati-Polizeibeamten mit.einbezieht. Das Schießen anreizte die Aufstände wegen der Tatsache e, dass der ermordete Mann unbewaffnet war und es die fünfzehnte Zeitpolizei getötet einen Afroamerikaner in einem Zeitraum von sechs Jahren war. Die Aufstände dauerten für drei Tage.

Über - Rhein-Nachbarschaft ist zu einigen historischen Kirchen und zu anderen Anziehungskräften, einschließlich das Cincinnati-Auditorium, den Washington-Park, die Wesley Kapelle, alte Kirche die Str.-Mary’s und die deutsche Baptistenkirche Haupt.