Was sind blauer Himmel-Gesetze?

In den Vereinigten Staaten sind blauer Himmel-Gesetze Landesgesetze, die entworfen, um Verbraucher vor betrügerischen Abkommen mit Firmen oder Unternehmen zu schützen, die Aktien, Sicherheiten und Bindungen behandeln. Das erste solches Gesetz verordnet in Kansas 1911, und andere Zustände folgten schnell Klage. Diese Gesetze garantieren, dass Firmen mit öffentlich gehandeltem Vorrat mit einigen grundlegenden Ausdrücken, die Investoren erlauben, informierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen, eher als einwilligen, ihre Entscheidungen auf Reklameanzeigen gründend, die möglicherweise nicht zutreffend ausschließlich sein können.

Der Ursprung des Ausdruckes ist eine unverständliche Spitze. Die meisten Leute zuschreiben ihn einem ehemaligen Richter des Obersten Gerichtshofs n, der über die Firmen schrieb, die Vorrat verkaufen, der nicht wert viel mehr als ein “patch des blauen Himmels war, †, aber leider niemand gewesen, ein Gerichtsurteil mit dieser Aussage in ihm zu treffen. Anderes vorschlagen es, dass diese Gesetze Leute vor Firmen, die “nothing behaupten, aber blaues sky† in ihrer Zukunft schützen und vorschlagen, dass sie Ton, Safe sind und Investitionen sichern.

Unter blauer Himmel-Gesetzen müssen eine Firma, die plant anzubieten, allgemeiner Vorrat oder eine Broker-Firma, die behandeln möchte, solcher Vorrat Archivierungen mit dem Zustand bilden, in dem er basiert. Diese Archivierungen einschließen eine Freigabe der Finanzlage der Firma, zusammen mit anderen Daten ge, die zu den Investoren relevant sein konnten. Der Zustand entscheidet, ob der Firma erlaubt, Vorrat und Sicherheiten zu verkaufen, zusätzlich zur Börsenaufsichtsbehörde. Diese Daten gebildet allgemein, damit Verbraucher sie analysieren können.

Skrupellose Abkommen sind ein unglückliches Teil Wertpapierhandel, besonders für Anfängerinvestoren, die von selbst unsicher sind. Während Zustände nicht einzeln babysit jeden Investor können, können sie Gesetzgebung wie blauer Himmel-Gesetze führen, um grundlegenden Schutz zu den Leuten zu bieten, die in den Sicherheiten, in den Aktien und in den Investmentfonds beteiligt erhalten möchten. Zusätzlich zu regelnfirmen, die Aktien anbieten möchten, verwendet diese Gesetze auch, um Vermittler, Broker-Firmen und andere Repräsentanten der Finanzindustrie zu steuern.

Leute in den Vereinigten Staaten können einzelne blauer Himmel-Gesetze für ihre Zustände im Zustand-Code, zusammen mit anderen Gesetzen finden, die vom Interesse sein konnten. Es hilft, über maßgebliche Gesetze informiert zu werden, wie Verbraucher ihr Wissen des Gesetzes verwenden können, um betrügerische Abkommen oder Tätigkeit zu beschmutzen. Jemand, das Verletzung der blauer Himmel-Gesetze durch eine Firma vermutet, Vermittler oder Unternehmen sollten diesen Verletzungen den Zustand berichten, damit die Repräsentanten des Zustandes Maßnahmen ergreifen und andere Verbraucher schützen können.