Was tut das US-Außenministerium?

Das US-Außenministerium koordiniert und handhabt die vereinigten States’ internationalen Beziehungen. Häufig gekennzeichnet, als das „Zustand Department† oder einfach das “State, † das US-Außenministerium eine Regierungsagentur ist--, die für Diplomatie verantwortlich ist. Die Abteilung versorgt mit Personal und behält die vereinigten States’ Konsulats- Büros und die Botschaften um die Welt bei und koordiniert mit fremden Würdenträgern, die Botschaften in den Vereinigten Staaten herstellen möchten. Andere Aufgaben umfassen das Ordnen von Sitzungen mit internationalen Führern und die Darstellung der Vereinigten Staaten Internationalvertrag-herstellung und -friedenssicherungin den sitzungen. Möglicherweise ist die wichtigste Sache, dass das US-Außenministerium tut, den Präsident auf dem Betätigen der Angelegenheiten des internationalen Interesses zu beraten und bildet Empfehlungen für Intervention.

In vielerlei Hinsicht ist-- das US-Außenministerium das Herz der USgovernment’s Auslandsbeziehungenniederlassung. Fast jeder Aspekt von, wie die US auf dem world’s Stadium geschildert werden, wird angeben zwar gelöscht. Die Abteilung spielt normalerweise eine beeindruckende Rolle in in Handarbeit machender US-Außenpolitik.

Ein Regierungsbeamter, der als der Staatssekretär bekannt ist, ist der Leiter des US-Außenministeriums. Der Sekretär ist ein wichtiger Beamter, der fast immer den Präsident in den fremden Spielraumsituationen begleitet. In allen Kapazitäten stellt der Sekretär die Abteilung und, durch die Abteilung, die breitere US-Regierung, in den Sitzungen mit internationalen Führern und Gesetzgebern dar. Einer der Secretary’s Hauptjobs ist, US-Ideale der Demokratie und der Freiheit weltweit zu fördern.

Zu Hause sind fremder Spielraum und Bürgerrelationen eine der US-Zustand Department’s Spitzenverantwortlichkeiten. Viel werden internationale Austausch- und Stipendiumprogramme, einschließlich das Fulbright Stipendium, durch das State Department beaufsichtigt. Immer wenn ein US-Bürger auswärts auf eine Art reist, die die US-Regierung oder die Regierungsinteressen darstellt, ist-- das US-Außenministerium normalerweise beteiligt.

Paßausteilung ist andere der Department’s Aufgaben. Das Büro von Konsulats- Angelegenheiten, ein internes Departmentbüro, Ausgabenpässe und Prozesspaßanwendungen für alle US-Bürger. Er gibt auch Kursteilnehmer und touristische Visa zum ausländischen Bürger und Ausgabenspielraumwarnungen und -alarme heraus.

Alle Konsulate und US-Botschaften auswärts werden mit Departmentangestellten gebesetzt. Wenn US-Bürger in Mühe beim Reisen laufen, können sie den Rat und den Ratschlag der Botschaftrepräsentanten suchen. Botschaftrepräsentanten engagieren auch sich in der Ebenendiplomatie in den fremden Gemeinschaften, in denen sie leben und häufig vermitteln für US-Regierungszielsetzungen und helfende Fertigkeit US - freundliche internationale Richtlinien.

Wenn fremde Würdenträger und Botschafter in die US kommen, beaufsichtigt das State Department ihre Platzierung und stellt die schnelle Verarbeitung jeder möglicher Visa oder Sitzschreibarbeit sicher. Departmentrepräsentanten treffen in den Vereinigten Staaten ansässige Würdenträger regelmässig, um gute internationale Beziehungen zu fördern. Alle mögliche Probleme mit Botschaften oder Repräsentanten fallen auch auf die Abteilung.

Aller Ministerien ist-- das US-Außenministerium eins von den größten. Als solches gibt es großen vielen unterschiedliches Außenministerium Jobs. Die meisten Regierungsjobs erfordern Angestellte, US-Bürger zu sein, und das Außenministerium ist-- keine Ausnahme. Dies gilt für alle Positionen, von den hohen Sichtdiplomatierollen zu den Sekretärs- und Systemfunktionen (AF). Wegen in hohem Grade - empfindliche Natur von viel der Arbeit der Abteilung, Staatsanleiheabstand wird häufig auch angefordert.