Wie viel kostet es, um zu bilden einen Penny?

Ab Mai 2008 kostet es 1.26¢ US (oder $0.0126 US-Dollars (USD)) zu einen Penny, den Nominalwert von einem Penny bildend bilden weniger als sein tatsächlicher Wert. Die Kosten, zum eines Pennys zu bilden überstiegen zuerst den Nominalwert der Pennys 2006 und kurz fast stiegen auf 2¢ US 2007, bevor sie wieder fielen. Die steigenden Kosten der Herstellung eines Pennys geführt zu irgendeine ernste nochmalige Überlegung des Aufbaus des Pennys an der Staat-Minze, an der Regierungsagentur, die für Druckengeld verantwortlich sind und an auffallender neuer Prägung.

Die Kosten eines Pennys vorgeschrieben groß durch die Materialien ys, die benutzt, um ihn zu bilden. Pennys enthalten Zink 97.5%, mit Kupfer 2.5%, um ihnen ihre unterscheidende coppery Farbe zu geben. Preise dieser Metalle gestiegen drastisch in das frühe 21. Jahrhundert, in Erwiderung auf Marktnachfrage- und Erhöhungregelung des Bergbaus, der die Kosten von der Metallextraktion viel höher gebildet.

Die offensichtliche Lösung, zum eines Pennys weniger teuer zu bilden ist, den Aufbau der Münze, der integrierenden preiswerteren Metalle oder möglicherweise des sogar Plastiks zu ändern, wie mit etwas europäischer Währung getan. Jedoch getroffen Versuche am Ändern des Aufbaus des Pennys etwas Opposition, da einige Leute betroffen, dass Änderungen im Aufbau den Blick und das Gefühl dieser ikonenhaften amerikanischen Münze ändern konnten. Andere vorgeschlagen, dass es Zeit sein kann, das ein Centstück zusammen zu beseitigen, eine Entscheidung ck, die zweifellos die Weise ändern, die, Amerikaner Geschäft tätigen.

Zusätzlich zum Penny hat das Nickel auch einen körperlichen Wert, der höher ist, als sein Nominalwert; Nickelkosten um zu bilden 7.7¢ US. Andere Währung, wie Groschen und Viertel, kostet viel kleiner, um zu bilden. Der Nominalwert eines Viertels kann 25¢ US sein, aber er kostet nur 10¢ US, um ein zu bilden. Die relativen hohen Kosten, zum eines Pennys oder des Nickels zu bilden ausgeglichen durch die niedrigeren Kosten des Produzierens anderer Münzen, in den Meinungen einiger Leute er.

Ändernde Rohstoffpreise fortfahren nny, herauf den Preis zu fahren, um einen Penny zu bilden. Es ist unwahrscheinlich, dass die Herstellungskosten überhaupt unterhalb eines Cents fallen und mit mehr Pennys, die jedes Jahr gebildet, die Minze einige mutige Entscheidungen gegenüberstellen kann. Wie andere Regierungsagenturen erwartet die Minze, um finanziell verantwortlich zu sein, und das Geschäftsverfahren des Verteilens etwas mit einem Wert weniger als seine Herstellungskosten ist nicht sehr stichhaltig. Ob Amerikaner es mögen oder nicht, bedeutet dieses, dass der Penny und das Nickel Änderungen durchmachen können, um diesen Punkt anzusprechen.

Das Ändern des Pennys nicht einstellen einen Präzedenzfall n; 1943 die tadellosen geprägten Pennys im Stahl, in Erwiderung auf Kriegnachfrage nach Kupfer.