Wie werden Nationalparks finanziert?

Nationalparks in den Vereinigten Staaten (US) werden auf drei Hauptarten finanziert: direkte Finanzierung durch die Regierung, die Benutzergebühren und die Abgaben. Unterstützung von der Regierung bildet den größten Teil der Finanzierung für Nationalparks. Zuzeiten der verringerten Staatsausgaben oder der ökonomischen Härte, in der Parks wenige zahlende Besucher zeichnen, bilden menschenfreundliche Abgaben häufig einen zunehmenteil der parks’ Etats.

Das US-Nationalparksystem wurde hergestellt, im März 1872 als Kongreß Kreation von Nationalparkin Kalifornien autorisierte. National Park Service (NPS) wurde hergestellt, um alle US-Nationalparks 1916 zu beaufsichtigen. Es gibt mehr als 50 Nationalparks in den US, und sie werden von mehr als 20.000 NPS Angestellten ausgeübt.

Nationalparkfinanzierung von der Regierung läuft in die Milliarden der US-Dollars (USD) jährlich. Geld von der Regierung wird normalerweise in zwei Arten Gebrauch aufgegliedert: beliebige Ausgabe und vorgeschriebene Ausgabe. Beliebige Ausgabe umfaßt normale Parkbetriebe und -besondere Anlässe. Vorgeschriebene Ausgabe geht zu den Programmen, die durch spezifische Gesetzgebung verursacht werden und Mandat unterstellt sind.

In den frühen Jahren des Betriebes des NPS, wurden die Gebühren, die erhoben wurden, um Besucher zu parken, nicht von Congress autorisiert. Verringerte Staatsausgaben in den folgenden Jahren wurden entschädigt, indem man Parks kleine Gebühren mit einer Kappe auf der Menge erheben ließ, die von Congress eingestellt wird. Vor kurzem, hat Kongreß diese Kappe angehoben, damit Benutzergebühren jetzt mehr als $1 Milliarde USD jährlich erzeugen.

Unternehmens- und einzelne Abgaben für die Unterstützung der Nationalparks sind ein in zunehmendem Maße wichtiger Bestandteil der Parkfinanzierung geworden. Kongreß verursachte die Nationalpark-Grundlage, in der absetzbare Beiträge zu einer allgemeinen, um die Parks zu stützen an der foundation’s Diskretion verwendet zu werden Kapital gebildet werden können. Einzelne Gruppen existieren auch, gewöhnlich nahe einem Nationalpark, um finanzielle Unterstützung zu diesem bestimmten Park zu konzentrieren.

Die Nationalpark-Grundlagenarbeiten nah mit dem NPS, zum von Gelegenheiten zu beiden zu verursachen erzeugen Geld und interessieren für die Parks. Jedes Jahr wird eine Woche im April als Nationalpark-Woche gekennzeichnet. Während der Nationalpark-Woche sind alle Nationalparks frei zur Öffentlichkeit geöffnet.

Viele Nationalparks haben Freunde der Parkorganisation, die lokale Unterstützung auf ähnliche Art und Weise der Nationalpark-Grundlage gewährt. Die Freunde der Parkorganisationen stellen häufig Informationen über den Park zur Verfügung, der entworfen ist, um Besuchergenuß zu erhöhen. Sie auch heben gewöhnlich Geld durch das Anbieten der direkten Abgaben an und indem sie besondere Anlässe bewirten. Viele dieser Gruppen lassen auch Einzelhandelsgeschäfte laufen, die Parkerinnerungsstücke kennzeichnen.